Restaurierung schöner OutRun

  • Hallo,


    ich möchte mich hier vorstellen.
    Leider ist ein sehr guter Freund bei einem unverschuldeten Autounfall ums Leben gekommen.
    Aus Erinnerung und Nostalgie möchte ich seinen SEGA Outrunn mini restaurieren und dieser soll dann bei uns eine neue Heimat bekommen.
    Ich habe früher immer an diesem Automat gespielt und bin schon Fan :-) Hammer Teil, das Feeling, das ist wie eine Zeitreise :-)


    Ich habe schon mit der Restaurierung begonnen, alles zerlegt, gereinigt, neue Zahnräder und Potis bestellt, Lenkmechanik und Gaspedale überholen, Gehäuse nachlackiert, usw usw.
    Mechanisch bin ich sehr bewandert, elektronisch leider nicht, gar nicht trifft es eher.


    Leider startet er nicht mehr, man kann nur in den "Prüfmodus"
    Ich würde dringend Hilfe benötigen zur Reparatur des Mainboards.
    Im Moment habe ich nur in den USA die Firma "irepairsega" gefunden.


    Hier meine Fragen:
    Kann auch jemand in Deutschland oder Europa so ein Board seriös reparieren ?
    Ich bräuchte dann auch jemand der vorbeikommt oder zu dem Ich mit dem Automaten fahren könnte der dann die Potis abgleicht und eventuell die Inbetriebnahme macht.
    Selbstverständlich bezahle ich natürlich die Arbeitszeit voll.


    Ich hoffe es gibt noch Möglichkeiten so einen alten Automaten zu reparieren, ich möchte diesen keinesfalls aufgeben.


    Anbei noch ein paar Bilder


    Ps bin absoluter Anfänger


    LG Siegi

  • Hallo und



    Schönes Gerät :thumbsup:


    Vielleicht solltest Du dazu schreiben, aus welcher Ecke Du kommst.


    Professionell wirst Du Schwierigkeiten haben jemanden zu finden, aber möglicherweise findet sich ja jemand hier im Forum in deiner Nähe, der sich den Spaß mal ansieht. ;)

    Reparaturtipps auf eigene Gefahr! Ihr seid alt genug, um zu wissen, was Ihr tut. ;)
    Strom macht klein, schwarz und hässlich... ^^

  • Hallo SamW,


    hier das Bild,


    man kann in den "Test" Mode gehen, im Hintergrund sind nur so Streifen zu sehen (Siehe BILD)


    Im "Normalmodus" passiert gar nichts.
    Wir konnten im Testmodus nichts prüfen da das Zahnrad der Lenkung total zerbröselt war. Das habe ich schon bestellt, auch Gas und Bremse sind die Potis nicht in Ordnung.
    Ich wollte die Potis bei Suzo Happ USA bestellen, die liefern jedoch nicht nach Deutschland. Die haben Potis mit erhöhter Lebensdauer, die geben diese mit 1 Mio Zyklen an.
    Vielleicht gibt es diese auch in Europa ???


    Morgen geht das Board nach USA
    Ich brauche dann auch dringen jemanden der mir bei der Inbetriebnahme hilft, nicht dass ich das reparierte Board dann erneut "Schrotte"



    Ich hoffe dass ich alles bis Weihnachten hinbekomme, das ist hoffentlich nicht zu optimistisch ??

  • So, nun ist es soweit, die Mühen haben ein Ende :-)


    Unser Outrun läuft, soooo ein Spass :-)


    Noch zwei winzige Kleinigkeiten und er ist TOP ( er hat noch ein paar senkrechte Streifen im Bild wenn er kalt ist, die gehen so nach 30 Minuten weg, da muss ich noch den Fehler suchen und ein Zahnrad ist noch gebraucht, das am Lenkpoti, vielleicht weis jemand hier im Forum welches Modul das ist, dann könnte ich eines aus Messing fräsen lassen)


    Ich möchte mich an dieser Stelle für die viele Hilfe und netten Kontakte hier im Forum bedanken, ohne diese hätten wir den Automaten nicht so schnell und gut hinbekommen, danke.


    mfg
    Siegi

  • Sehr schön gemacht! Was war denn nun mit dem Board bzw. dem Bild und wie hast Du es hinbekommen?


    Und was ist das für ein Löchertisch links, sieht interessant aus...?

    No one can destroy the metal
    The metal will strike you down with a vicious blow
    - Tenacious D, 2006 -

  • Hallo,


    ja es war knapp bis Weihnachten, am Schuss habe ich schon nicht mehr daran geglaubt.
    Der spannendste Moment ist ja wenn man Strom draufgibt (raucht es oder kommt ein Bild hihi)
    Danke für den Tipp mit Suzo Happ :thumbsup:
    Der Löchertisch ist übrigens ein "Schweißtisch" zum festspannen von Stahlteilen.


    Der Outrun macht wirklich Spass, ich habe Ihn maximal streng eingestellt, so glaube ich waren die damals auch in den Spielhallen.
    Bin am üben, im Moment komme ich so bis Level 3


    Dann frohe Weihnachten und einen guten Rutsch an alle.


    mfg
    Siegi

  • kurze frage noch siegi!


    woher hast du den topper? ist der original oder hast du den nachgebastelt? (outrun map)
    könntest du mir ein zahnrad mitfräsen? hätte originalpläne. hab mir eines aus nem 3d drucker machen lassen mit dem plan. sieht echt geilo aus. mal sehen ob´s hält. messing wäre natürlich topp.


    [update]
    wird doch nicht so einfach, der plan aus dem netz erwies sich als schuss in den ofen. björn ausm forum druckte mir 2 räder im 3d drucker, leider passten diese nicht auf die messingschelle. also wenn jemand pläne oder ähnliches hat, dann bitte jederzeit gerne :-)

  • tach auch nochmal. wollte keinen neuen fred aufmachen, daher poste ich hier munter weiter:


    https://kthemall.wordpress.com…run-mini-upright-cabinet/


    falls wer lust hat kann er/sie ja mitlesen, eine frage hätte ich auf jeden fall gleich noch:


    wie kann ich das control panel welches ja durch zigarettenbrand *grml* verunschönert wurde wieder in schuss bringen? vielleicht hat ja wer einen hint dazu?????


    danke euch
    t.

  • Erst mit Glasfasermatten/Kunstharz oder GF-Spachtel von hinten anfüttern auf 3-5 mm. Aushärten lassen und dann mit einem Dremel den Brandschaden auf der gegenüberliegenden Seite entfernen. Anschließend ebenfalls wieder mit GF aufbauen und die Konturen wieder einarbeiten.
    Bin mir nur nicht sicher, was mit der Hafftung auf dem Material passiert.
    Evtl. mal einen Test machen, um zu sehen wie die Materialien sich vertragen.