1942 Capcom Grafikfehler (gelöst)

  • Servus


    Ich habe seit kurzem eine Originale 1942 platine von Capcom leider mit Grafikfehlern. Der Text steht doppelt untereinander und manche Texte fehlen komplett. Die Spannungen hab ich an der platine nachgemessen 5V=4,8V 12V=11,9V reichen die 4,8V oder könnte es daran liegen die 12V sind ja nur für den verstärker. Die platine ist mit ic's von fujitsu übersät die sind ja für ihre "Zuverlässigkeit" bekannt. Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte?

    Grüße


    Tobias

  • Ist die PCB vorher gelaufen, oder hast Du sie so bekommen ?

    Gerne sind Kontaktprobleme der gesockelten Eproms Ursache solcher Probleme.

    Manchmal hilft schon ein vorsichtiges rausnehmen und wieder einstecken. Solltest Du oxydierte Beinchen antreffen, würde ich diese mit einem Glasfaserstift reinigen.

    Natürlich kann auch ein 74er den Geist aufgegeben haben oder eine Leiterbahn unterbrochen sein.


    Schau Dir das Board mal genau an, vielleicht siehst Du ja mit freiem Auge oder mit Hilfe einer Lupe irgen eine verdächtige Selle.


    Gruß

    Marty

    Allways in Game...


    Suche PCB: KONAMI GT / NEMESIS / OPERATION WOLF / SUPER MONACO GP / THE NINJA WARRIORS

  • Die pcb habe ich als ungetestet im Paket mit anderen pcbs gekauft. Beim ersten einschalten funktionierte sie auch Fehlerfrei für ungefähr 3 Sekunden dann wurde der Text plötzlich doppelt und blieb auch nach einem Neustart so😭hab auch schon die ganzen eproms raus und wieder reingesteckt.

    Die Spannung kann ich leider nicht auf genau 5V einstellen da ich ein pc Netzteil verwende, aber meine ganzen anderen pcbs laufen auch mit 4,8V. Würde die pcb gerne wieder zum Laufen bringen da es eins meiner Lieblings Spiele ist 8o

  • 4,8V sind für manche PCBs so wie Gufu schreibt wirklich zu wenig.

    Der Spannungsabfall geht auf der PCB ja noch weiter und jene Bausteine die am weitesten entfernt über dünne Leiterbahnen versorgt werden, bekommen dann noch weniger Spannung und stellen den Dienst dann eIn. Gerade bei so großen und mehrstöckigen Platinen mit vielen Bausteinen, kann das manchmal die Ursache sein.

    Natürlich gibt es zig andere Fehlermöglichkeiten, ich würde aber schonmal bei der Versorgung anfangen

    Wenn Du bereits mehrere Games hast, würde sich doch ein regelbares NT generell lohnen...

    Allways in Game...


    Suche PCB: KONAMI GT / NEMESIS / OPERATION WOLF / SUPER MONACO GP / THE NINJA WARRIORS

  • Tobis classic arcade

    Hat den Titel des Themas von „1942 Capcom Grafikfehler“ zu „1942 Capcom Grafikfehler (gelöst)“ geändert.
  • Heute habe ich den Fehler gefunden es war ein 74ls86 von fujitsu auf der CPU pcb der wurde nach ein paar minuten im Betrieb extrem heiß nachdem ich einen neuen ein gelötet habe funktioniert die platine einwandfrei :):) Auch die Spannung ist jetzt bei 5V ich vermute der ic hat soviel Strom gezogen das die Spannung auf 4,8V war

  • Diese Fujitsu ICs scheinen der letzte Mist zu sein. Habe schon etliche defekte bei meinen Reparaturen ersetzen müssen.

    Hatte bei meinen Reparaturen auch schon einige. Die ICs von signetics der SA Serie sind anscheinend auch Mist bis jetzt habe ich von denen noch keinen ersetzen müssen. Muss mich aber noch ein bisschen in die Hardware einarbeiten, lerne grad bei jeder Reparatur ein bisschen mehr dazu

  • Signetics sind auch Mist (74ls xxx) die korrodieren innen irgendwie....

    Ausser die Signetics 82Sxxx Proms - die funktionieren heute noch eigenartigerweise (meistens). - anscheinend andere Legierung.


    Wundert mich auf jeden Fall da die Bonding drähte früher immer Gold waren und ich mich frage wie das korrodieren kann. Anscheinend die Stelle wo der Bondingdraht zum Pin geht...Müsste man mal aufmachen so ein IC und schauen...