Retropie 4.4 image für Pi2scart und Pi2jamma mit Tate für B3+

  • https://pi2jamma.com/uploads/retropie-4.4-pi2scart-pi2jamma-v1_0_roms.rar



    Retropie 4.4 for pi2jamma and pi2scart. Everything is pre-configured with some roms.
    Latest Version : 1.0
    Release Date : 04/15/2018
    --
    1. Edit /boot/config.txt on windows pc
    # 1 enabled - 0 disabled
    pi2jamma=1
    # left or right
    tate=right
    2. Boot up and test
    3. Confgure wifi country and connection
    4. Add more roms

  • Hier die release notes



    All In One version that includes vertipie and emulationstation. Vertipie is a vertical attract mode for dedicated vertical only setup. Emulationstation is a normal position monitor with rotation (tate) capability, this works best with 2 monitors, either a daisy chained pvm/bvm/etc or a normal consumer crt using a scart switch. With one monitor, you can just lie flat and play sideways or rotate :P
    ----
    Latest Version : AIO v1.3
    Release Date : 04/17/2018
    Size : 3.83 GB
    Download Link:
    https://pi2jamma.com/upl…/aio-4.4-pi2scart-pi2jamma-v1_3.rar
    Whats New
    ----- 1.3 -----
    - Default button layout
    B:A:X----Button 1:Button 2:Button 3
    Y:L:R----Button 4:Button 5:Button 6
    - To support street fighter, a rom specific config is needed to remap keys to
    Y:X:L
    B:A:R
    or
    Low Punch - Medium Punch - High Punch
    Low Kick - Medium Kick - High Kick
    ----- 1.2 -----
    - Fixed Neo Geo support for pi2jamma
    - "AttractMode Setup" in vertipie will now tate
    - Removed "Retropie Setup" in vertipie and cleaned up list
    ----- 1.1 -----
    -all in one version that includes vertipie (attract mode) and emulationstation
    -ability to switch between vertipie and emulationstation
    -pi2jamma and pi2scart compatible
    -rotate screen left or right for arcade vertical games
    -built from the ground up starting from a base Retropie 4.4
    -pre-configured for Master System, Genesis, 32x, sega cd, arcade, fba, atari 2600, nes, snes, famicom disk system, N64, supergrafx, pc engine, pc engine cdrom, tubografx, turbografx cd, neogeo, and ps1.
    --pre-configured systems mentioned works with pi2jamma
    -rotate screen either left or right for vertical arcade games.
    -pi2jamma 6 button layout has been setup
    -pi2jamma (start + button 1) to exit game
    Bugs
    -None
    Known Issues
    - Volume set to default (medium) on emulationstation. Adjust in menu (press start).
    FAQ:
    1. How to setup?
    -write image to sd card
    -edit config.txt
    # pi2jamma
    # 1 Enabled
    # 0 Disabled
    pi2jamma=0
    # Tate is for vertical arcade games.
    # Rotates the image 90 degrees left or right
    # left
    # right - default
    tate=left
    -stick to pi and boot up
    -configure wifi country and connection
    -play
    2. Where does it boot at first load?
    -Emulationstation
    3. How to switch to vertipie from emulationstation?
    Retropie > Switch to attract mode
    4. How to switch to emulationstation from vertipie?
    AttractMode Setup > Launch EmulationStation To Configure Controllers
    5. How big of an SD card do I need?
    -8 GB but larger is better
    6. If I boot to vertipie or emulationstation, will is stay on reboot and shutdown?
    Yes
    7. Why are games not working?
    -rom version is wrong
    -bios missing or wrong
    -emulator does not play this game period
    8. Can you give me more roms?
    No
    9. Will consoles/handheld not on the list work?
    Yes but you need to configure it.
    10. Why does everything not fit my screen edge to edge?
    Limitation of the current workaround given various resolutions.
    11. When will you fix the know issues?
    When I figure it out :)
    12. Will my 6 button arcade work correctly with Street Fighter?
    I hope so, I tried my best to configure it even though I don't have a cab.
    13. Should I use this or regamebox?
    You decide, my hope is to help novice users for have a plug and play experience.
    14. Why Retropie?
    Its the most widely used and feature rich emulation software for the rasperry pi and has the most developer support.
    15. How are the buttons layed out for consoles?
    Default button layout
    B:A:X
    Y:L:R
    Look at the button maps here.
    https://github.com/…/RetroPie-…/wiki/RetroArch-Configuration

  • läuft alles gut wenn ich nichts konfiguriere .... nachdem ich ein bluetooth keyboard und wlan eingerichtet habe ist das bild noch ok in der emulation station , aber sobald ich ein game starte läuft das bild durch von oben nach unten .. also nicht wirklich zu gebrauchen .... gibts da eine lösung ?
    ich habe den neuen 3b +

  • Hallo,


    ich bin bei meinen Basteleien über dieses großartige Projekt gestolpert und hoffe nun hier ein bisschen Unterstützung zu bekommen! ;-)


    Ich habe mir folgendes Image auf meinen Raspi 3B+ geladen: http://pi2jamma.com/download/a…i2scart-pi2jamma-v1_4.rar


    Bevor ich mir nun eine Pi2Jamma Leiterplatte zulege, dachte ich mir, ich teste zunächst einmal lieber das Image auf seine Kompatibilität was Roms etc. angeht einfach auf meinem PC-Monitor per HDMI.


    Hier beginnt auch schon direkt mein erstes Problem, ich bekomme nämlich kein Bild!



    Die /boot/config.txt zu editieren war bislang auch ergebnislos.



    Folgende Schalter habe ich mal versucht:


    hdmi_safe=1
    hdmi_force_hotplug=1
    pi2jamma=0


    Hat vielleicht jemand einen Tipp für mich was ich noch versuchen könnte?

  • Ach das geht gar nicht?! Gut zu wissen.. vielen Dank für die schnelle Antwort!


    Woher bekomme ich denn das aktuelle Image?


    Ich habe ja bereits einen normalen Retropie in Betrieb. Ich dachte nur auf diesem speziellen Image läuft nur eine deutlich niedrige Mame-Version? Auf meinem anderen läuft nämlich die 0.78 ganz gut. Hier aber lese ich immer was von 0.3x oder so?


    Du sagst aber der einzige Unterschied wären die 15khz?

  • Das von dir verlinkte Image ist retropie in der aktuellen Version. Nimm bitte die v1. 5 für pi2jammma oder pi2scart. Hier ist übrigens auch attract mode dabei.


    Es gibt mittlerweile sehr viele Distributionen wie recalbox oder retropie basierende oder regamebox oder reine Arcade images oder lakka oder oder oder.


    Da retropie recht verbreitet ist, wird die auch gerne genommen.

  • Besten Dank, echt klasse wie einem hier geholfen wird! 8)


    Ich denke ich wage einen Versuch und bestell mir eine Platine.


    Die Verkabelung mache ich am besten komplett neu. Welches Jamma-Harness würdest du empfehlen?


    Ich möchte ein 2 Spieler 6 Button Layout.


    Mein Cabinet scheint exakt das gleiche zu sein wie hier beschrieben: Probleme mit WDK Eurogame


    Die WDK-Platine aus dem Cabinet wird durch den Jamma2Pi ja überflüssig, richtig?

  • Ich glaube das verlinkte Jamma harness hat 4,8mm Flachsteckhülsen. Sanwa buttons haben 2,4mm Zungen. Man kann die aber nehmen, wenn man die etwas andrückt. Bei dem sanwa Joystick muss man das 5 pin Kabel entsprechend verkabeln. Das ist auch möglich, muss man halt Hand anlegen.


    Auf dem pi2jamma sind bis Button 5 beide Spieler auf der Jamma Schnittstelle. Button 6 wird per Schraubklemme auf dem pi2jamma angeschlossen. Brauchst nicht verwirrt zu sein. Ich leg noch Kabel passend bei.