Designfrage - Netzadapter verstecken

  • Hallo liebe Gemeinde !


    Gerne würde ich, wie auf diesem Beispielbild, meine Konsolen parken.
    Jedoch habe ich keine Lust, dass alle Netzstecker angeschlossen sind und Dauerstrom ziehen.
    Auch ein ständiges "dahinter krabbeln" möchte ich vermeiden.
    Mehrfachsteckdosen mit Funk habe ich nur bis 6 Buchsen gesehen...zu wenig...
    Jemand eine zündende Idee ?


    Grüße ^^

  • - Holzgehäuse selber bauen.
    - Steckdosen einpassen
    - Steckdosen verdrahten
    - einen Hauptschalter für alle für die Nacht


    völlig egal wenn ne Konsole nicht benutzt wird. Die Netzteile ziehen doch nix ....
    Du zockst ja nicht 1 Jahr durch .... wäre meine Lösung.


    Für mein Arcade PC nebst Monitor, EQ und Aktivboxen habe ich mir die
    Öhlbach Powerstation gekauft. Kostet halt ne Stange aber sehr geil :)

  • Da kommen schon etliche hundert Watt am Tage zusammen, wenns nen Dutzend oder mehr sind.
    Auch ohne daß die Konsolen eingeschaltet sind.
    Davon abgesehen der unnötige Verschleiß!


    Machma vernünftigen Schalter für Netz davor....., und wie bereits beschrieben, selber nen Haufen Steckdosen einfach verdrahten.
    Oder Mehrfachsteckdosen kaskadieren, auch wenn ich das hasse.....hier gehts ja nur um relativ wenig Leistung....sollte funzen.

    Vacuum-Fachverkäufer


    Wissen ist der einzige Rohstoff, welcher sich durch Gebrauch vermehrt! :thumbsup:


    Aus aktuellem Anlaß weise ich darauf hin, daß Reparaturtips nur unter Beachtung der Regeln im Umgang mit elektrischen Geräten befolgt werden sollten!
    Sollten dort Zweifel bestehen, bitte einen Fachmann zu Rate ziehen!