Hellomat/Video Klein Fragen

  • Hallo,

    habe seit gestern einen Hellomat/Video Klein, welcher sich stark von meinem anderen Hellomat (ohne Video Klein Logo) unterscheidet.

    Ich habe ihn gekauft, weil die Röhre nahezu perfekt ist. Eingebaut ist ein Game namens "Witch Card", soweit ich das sagen kann, ein Jammaboard.

    Ich würde das Controllerboard jetzt gerne mit einem gängigen Board mit Joystick tauschen, aber wie ich sehe sind das völlig verschiedene Anschlüsse. Das Eingebaute für ein Kartenspiel (12 Buttons) ist mit einem Flackbandkabel

    mit einer Platine verbunden, das herkömmliche Hellomat Joystickboard besitzt aber einen normalen schwarzen Stecker. Ist das überhaupt möglich das zu tauschen, oder habe ich mich verkauft? Würde gerne ein Pi2Jamma einbauen. Bitte um Hilfe!!! :-)

  • Du hast Dich nicht verkauft.....

    Du hast eine Poker-Bitch. Hat nix mit Arcade zu tun. Wenn Du Glück hast, sind die Karten nicht eingebrannt.

    Hier brauchst Du ein anderes Panel....oder Du änderst das vorhandene Panel.....das macht Arbeit.

    Geht aber, und dann halt die Steuerung neu verdrahten....direkt auf JAMMA.

    Das vorhandene Netzteil sollte für Dein Vorhaben ausreichen.

    Vacuum-Fachverkäufer


    Wissen ist der einzige Rohstoff, welcher sich durch Gebrauch vermehrt! :thumbsup:


    Aus aktuellem Anlaß weise ich darauf hin, daß Reparaturtips nur unter Beachtung der Regeln im Umgang mit elektrischen Geräten befolgt werden sollten!
    Sollten dort Zweifel bestehen, bitte einen Fachmann zu Rate ziehen!

  • Hiho, schonmal vielen Dank für die informative schnelle Antwort.

    Sowiet ich das sehen kann, sind die Karten nicht eingebrannt, sieht sehr gut und sauber aus das Bild.

    Das andere Panel ist noch auf dem Weg, es ist ein ganz normales Hellomat Panel mit Joystick mittig. Macht das wirklich viel Arbeit dieses Panel mit dem alten auszutauschen? ich dachte, das

    wäre genormt bei den Hellomaten, wie gesagt, dachte. ;-)

    Steuerung neu verdrahten auf Jamma... klingt gruselig für mich. Was in etwa muss ich denn da machen? Hier mal zwei Bilder von dem Panel was ich gekauft habe, aber noch nicht hier ist.

  • Lies Dich mal über JAMMA und Co schlau.

    Ist kein Hexenwerk.

    Möglicherweise ist in Deinem Hello schon ein solcher Stecker verbaut (links oben vorne unter der Scheibe), auf den dieser Stecker des Panels paßt.

    Das wäre die "natürliche" Schnittstelle eines Panels.....eigentlich gehört noch ein zweiter ähnlicher Stecker dazu, für die Variante mit zwei Spielern simultan.....was am Hello aber eher ein wenig eng wird.

    Vacuum-Fachverkäufer


    Wissen ist der einzige Rohstoff, welcher sich durch Gebrauch vermehrt! :thumbsup:


    Aus aktuellem Anlaß weise ich darauf hin, daß Reparaturtips nur unter Beachtung der Regeln im Umgang mit elektrischen Geräten befolgt werden sollten!
    Sollten dort Zweifel bestehen, bitte einen Fachmann zu Rate ziehen!

  • "Witch Card" hat keinen JAMMA-Anschluß!

    Ansonsten ist es wie Winni schon sagte, der passende Anschlussstecker für das Steuerpult befindet sich links oben unterhalb der Bildröhre.

    Nur zu erreichen, wenn man das Steuerpult ausbaut.

    Das Flachbandkabel ist zusätzlich dazu gekommen, weil die originale Hellomatbelegung soviele Taster nicht hergibt!

  • Beim Hello ist standardmäßig diese eine Steckverbindung für ein 1P-Panel mit drei Buttons vorbereitet.

    Dann gibt es noch eine zweite solche Steckverbindung, die die Erweiterung auf das 2P-Panel mit je drei Buttons und Tastenbeleuchtung vorsieht.

    Das 2P-Panel hat also zwei solcher Steckverbinder. Ist aber nicht bei jedem Kabelbaum vorhanden.


    @Willi:

    Beim TV-Ideal sind ja auch ausreichend viele Leitungen zum Winkeladapter vorhanden. Beim Hello ist hier mit 2 x 3 Buttons Ende.

    Das Hello-Panel ist ja auch nicht wirklich groß genug dafür....... selbst beim TV-Ideal wird das dann verdammt eng mit den Buttons.

    Da stößt man beim NeoGeo-Layout und je vier Buttons schon an die Grenzen.

    Vacuum-Fachverkäufer


    Wissen ist der einzige Rohstoff, welcher sich durch Gebrauch vermehrt! :thumbsup:


    Aus aktuellem Anlaß weise ich darauf hin, daß Reparaturtips nur unter Beachtung der Regeln im Umgang mit elektrischen Geräten befolgt werden sollten!
    Sollten dort Zweifel bestehen, bitte einen Fachmann zu Rate ziehen!