Vector Wars II [23.08. - 09.09.2012] - Spielewettbewerb auf der Vectrex

  • In der Zeit vom 23.08. - 09.09.2012 findet der Vector War II statt. Gespielt werden 10 Spiele auf der Vectrex.


    Ausgetragen wird der Vector War II von Rob Maerz, dem Autor eines Online-Retromagazins. Die Teilnahme ist natürlich kostenlos, lediglich eine Vectrex mit Spielen (Original, Multicart oder VecFlash) und eine Digitalkamera und Englischkenntnisse für's Übermitteln der Highscores sind erforderlich.


    Derzeit findet die Wahl der 10 Vectrex-Spiele statt, an der sich auch jeder beteiligen kann. Weitere Details, Regeln und Anmeldung sind unter
    http://www.retrocademagazine.net/forums/viewforum.php?f=23
    im Beitrag "... (RULES)" zu finden.


    Der Vector War ist nicht nur für Experten, sondern für alle Vectrexbesitzer die Spaß am Spielen haben und sich selber und an anderen messen wollen. Es ist auch eine gute Gelegenheit, die Spiele aus dem Regal zu ziehen und das Spielen wie früher zu erfahren: Sich länger mit den eher einfachen Spielen befassen um sich nach und nach zu verbessern und um dann schließlich den einen oder anderen Highscores herauszukitzeln.


    Ich freue mich auf viele Mitstreiter und wünsche jetzt schon viel Spaß!


    Helmut (hcmfffm)

  • Die Spieleauswahl für den Vector-War II ist beendet, es werden folgende 10 Spiele gespielt werden:
    1. Berzerk
    2. Blitz
    3. CleanSweep
    4. Cosmic Chasm
    5. Scramble
    6. Solar Quest
    7. Star Castle
    8. Star Trek (aka Star Ship)
    9. Vector Pilot
    10. Y.A.S.I.


    Am 23. August geht es ja dann richtig los, weitere Infos auf Englisch findet ihr bitte im Forum des Retrocade Magazines.


    - Ich hab eine Vectrex, aber nicht alle Spiele!?
    O.k., nicht jeder hat alle der 10 ausgewählten Spiele. Was tun? Erst einmal: Manch anderem dürfte es genauso gehen. Gut zu wissen, dass man bei Übermittlung von Scores von 6 verschiedenen Spielen bereits in die Wertung kommt. Besser dürfte es allerdings sein, zu allen Spielen einen guten Score vermelden zu können.


    Bis zum Beginn des Vector War II sind noch drei Wochen hin, Kurzentschlossene können fehlende Spiele noch vervollständigen:
    Die Spiele 1-8 sind MB- bzw. GCE-Originalspiele und entweder einzeln oder auf einer Multicart erhältlich. ebay ist eine ganz gute Bezugsquelle und bis auf Star Castle sollten alle der Spiele 1-8 ganz gut verfügbar sein. Ein Karte mit den beiden Spielen Protector und Y.A.S.I. bekommt man neu für schlappe USD 12,50 von ClassicGameCreations aka John Donzila (bei dem Preis stört auch kaum der zur Zeit schlechte Dollarkurs). Protector (=Defender) wird unter Vectrexkennern neben Vector Pilot als bestes Spiel auf der Vectrex gehandelt.


    Eine gute Alternative ist auch eine Multicart, die 72-in-1 Multicart von Andrew Coleman sollte laut Webseite lieferbar sein.


    Wer sich mit Computern ein wenig auskennt, für den bietet sich die VecMulti für USD 85 inkl. Versand an. Die VecMulti ist eine flashbare Multicart, hier kann man sich also die Spiele selber zusammenstellen. Die Binaries aller Vectrex-Originalspiele sind ganz legal und kostenlos im Web verfügbar. Y.A.S.I. steht ebenfalls kostenlos zum Download. Hier ein ZIP-Archiv mit den Binaries von 9 der 10 Vector-War-II-Spiele.


    VectorPilot schließlich bietet Tutstronik aka Kristof Tuts neu an. Die 46,50 EUR inkl. Versand ist nicht billig, aber gut angelegt, denn man bekommt ein Spitzenspiel mit Box, Anleitung und hochwertigem Overlay.


    Mein Beitrag ist etwas länglich geworden, aber vielleicht hat ja doch der/die eine oder andere Lust bekommen. "Ich hatte die Spiele nicht!" ist auf jeden Fall keine so gute Ausrede. ;-)


    - Helmut

  • MultiCart und VecMulti sind auf den entsprechenden Seiten ausverkauft.
    Hat noch jemand ein Modul (am besten VecMulti) zu verkaufen - in Ebay habe ich nichts gefunden.


    Meine Vectrex würde sich freuen, mal wieder zu laufen.

  • Für die besten drei Spieler wird es übrigens Preise geben:


  • Beim Vector War II ist jetzt Halbzeit, etwas mehr als eine Woche ist herum. Wie letztes Jahr sind nur vergleichsweise wenige Spieler beteiligt, die Highscores haben es teilweise aber in sich: So zum Beispiel 317.000 bei Solar Quest oder 62.000 bei CleanSweep. Man darf gespannt sein, welche Rekorde noch gebrochen werden...


    Für Kurzentschlossene ist die Teilnahme am Vector War übrigens noch möglich:
    Laut Turnierregeln kommt jeder in die Gesamtwertung, der 24 Stunden vor Turnierende Scores von mindestens 6 der gewählten Spiele übermittelt hat, das ist aufgrund der Zeitverschiebung bis 9. September um 1 Uhr nachts (MESZ).