Cab-Monitor Vorschläge (MAME-Cabinet Eigenbau)

  • Guten Tag,


    ich bin neu hier und hab schon mal einige Zeit damit verbracht hier durchzustöbern.


    Mal kurz zu meinem Vorhaben (für die, die es interessiert :)):

    Da ich schon lange mir ein Cabinet haben bzw. bauen möchte und ich ein großer Fan der MK Automaten bin, möchte ich mir ein MAME-Cabinet bauen

    nach den Maßen und dem Stil eines MK2 Automaten (mit MK2 Artwork). Nach viel, viel, viel Recherche und Überlegungen wie viel Liebe und Details ich in dieses Projekt einfließen lassen möchte

    habe ich meine anfänglichen Budget-Vorstellungen verworfen :D.

    Betrieben soll das ganze werden durch einen RaspberryPi (oder gibts da Einwände?). Bei den Tastern und Joysticks hätte ich (vorerst) ein paar "Sanwa-Klone" genommen mit USB-Encoder (oder

    doch lieber gleich einen Jamma Kabelbaum?).


    Nun zu meinem eigentlichen Anliegen:

    Ich bin zum Entschluss gekommen, dass in so ein Cabinet einfach ein CRT gehört (trotz "billiger", kommt beim TFT nicht das gleiche Gefühl hoch).

    Das Original MK Cabinet hat ja einen 25" (23" echte Bildschirmgröße) großen Bildschirm meines Wissens nach.

    Leider habe ich keinen Thread gefunden (tut mir leid wenn ich etwas übersehen habe), wo explizit darüber gesprochen wird welche Monitore / Bildschirme zu empfehlen sind.

    Also meine Frage, was empfiehlt ihr an Monitoren / Bildschirmen für eigene Cabinets?


    Tut mir leid, das es so viel zu lesen ist ^^


    Danke schon mal im Voraus <3

  • Hallo Luha,


    ich habe selbst noch keinen Automaten mit CRT gebaut, aber ich war bis 2002 ein großer Fan von CRTs und habe damals viel gezockt und LAN-Parties organisiert. Erst danach habe ich mich auf TFTs eingelassen und meine Röhren nach und nach ausgetauscht - in erster Linie aufgrund von Platzmangel.


    Damals haben mir vor allem die Sony Trinitron CRTs gefallen, weil sie in Bezug auf Bild- und Farbqualität super waren. Und die damals neuesten Modelle waren nicht so globig, wie andere Monitore mit den gleichen Bildschirmgrößen. Daher habe ich bevorzugt auf diesen Röhren gespielt und sie überall hin geschleppt.


    Wenn ich einen Automaten mit Röhre bauen würde, würde ich es mit einem Trinitron Anfang 2000er Jahre versuchen. Ich bin aber kein CRT Experte. Das war damals lediglich meine Beobachtung und mein Eindruck.