Beiträge von lanny

    Hallo Gemeinschaft,


    Habe im Moment ein kleines Problemchen mit meinem Sega Astro Blast : Mir ist letztens der Monitor hops gegangen, da es einen IC zerfetzt hat. Ok, also den IC ausgetausct und ersetzt. Als ich den Monitor dann wieder eingebaut habe, hört man auch schön die Hochfrequenz, aber es kommt kein Bild und ich höre auch keinen Ton...soweit ich es noch weiss, kommen 2 Kabel in den Monitor : der große Viereckige Stecker für die Stromversorgung und der kleine lange weisse Stecker für die Monitoreinstellung...ich habe aber jetzt noch einen Stecker übrig und weiss nicht mehr, ob ich den brauche bzw. wo der hingehört. Bild habe ich angefügt und ich hoffe, mir kann hier jemand weiter helfen...


    Lanny

    Dateien

    • Stecker.JPG

      (137,17 kB, 21 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Stecker (1).JPG

      (97,56 kB, 20 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Ist halt selten da nur ca. 900 Stück gebaut wurden. Deswegen der Preis. Ich denke wenns da mehr gegeben hätte, wäre das bei weitem nicht so schlimm...

    Leider muss Du da viel zu viel machen :


    -> PF komplett restaurieren
    -> beide Rampen tauschen
    -> Decals auftragen
    ect...


    Extrakosten reinstecken : ca. 1800 Euro ohne Zeitrechnung. Da ist 4900 einfach zu hoch, aber Dank Dir !! :-)


    Lanny

    Finger weg vonn dem ! Habe die Bilder gesehen. Das Spielfeld ist ziemlich heruntergekommen : im Bumperbereich sieht man sogar das blanke Holz. Dann Rampen gerissen ect. Habe ihm das auch bereits geschrieben, aber er will dennoch 5000 Euro. So. Du musst MINIMUM 1600 Euro reinstecken, mal abgesehen von der Zeit zum Aufbereiten des Kabinets. Da kannst Du Dir gleich einen fertig restaurierten holen. Für 4.000 Euro wärs vielleichjt noch ok, aber garantiert nicht für 4900/5000...

    jessybr


    Vielen Dank für Deine Meinung. Das sehe ich eigentlich auch so : bei über 5000 Euro kaufe ich mir wahrscheinlich lieber einen neuen WOZ Flipper.:]


    Hast Du vielleicht noch eine Adresse für mich, wo ich da schauen kann ? Bitte per PM...:)


    Grüße,


    Lanny

    Mhhh...und ich dachte, daß da eine Art Zeilendoppler dabei wäre und dadurch wirklich alle Lines gezeichnet werden....


    Brauch eich dann doch vieleicht etwas anderes, damit ich da ein besseres ergebnis bekomme ?

    Hallo,


    Habe einen Taito Egret 3, auf dem ich vorwiegend Atomiswave spiele und es auch eine VGA Auflösung hergibt. Schliesse ich "normale" Platinen an, also 15 khz Platinen, sieht das ganze ziemlich verpixelt aus, und dann wird ja immer nur die zweite Zeile gemalt....


    Jetzt meine Frage als New-Bie : Es gibt doch diese VGA Adapter : "CGA to VGA Converter" oder "15Khz RGB CGA to VGA RGBHV Converter Scaler". Kann ich diese eigentlich benutzen, um das Bild auf VGA hochzutrimmen, sodaß ich dann ein "sauberes" Bild bekomme ? Stimmt das ?


    Wenn ja, wie schließe ich das dann eigentlich an, da ich ja nur ein Jamma Adapter habe, an dem alle Anschlüsse dran sind...sprich wie schließe ich dann die Control an ? Habe im Netz leider kein Bild dazu gesehen...


    Wäre schön, wenn mich hier jemand aufklären könnte...=)...damit ich es auch mal ertragen kann, normale PCBs zu zocken...alles andere erzeugt "Augenkrebs" bei dem 29 Zoll Teil...8o:D


    Lanny