1942 --> Pinout-Problem

  • Mahlzeit zusammen !


    Hab jetzt endlich ein 1942 ergattern können. :]


    Allerdings hab ich noch leichte Probleme beim anfertigen des JAMMA-Adapters.


    Habe ein 22-Pin-Board von 1942 (siehe Foto's) und zwei verschiedene Pinouts dafür.


    Einmal einen aus dem Netz (anderer als der bei klov.com der hatte 28Pins)
    und einmal einen den mir der Verkäufer mitgeschickt hat (siehe Foto)
    Der wußte aber auch nicht sicher ob der richtig ist.


    Kann mir jemand sagen welcher richtig ist ?
    Möchte mein Board ja nicht gleich beim ersten starten schrotten. ;)


    Danke !! :)

    Dateien

    [CENTER]____________________________________________
    :D My Collection :D
    PS3, Wii, XBox360, PSP, NDS, PS2, XBox, Cube, Dreamcast, N64, SNES, NES, GB, GBC, GBA SP, Atari 2600+7800, NGPC, NeoGeo CD (jap.), div. Pongspiele, Interton VC4000, MegaDrive I+II, 3DO, Nova BigScreen, usw.[/CENTER]

  • So, hier noch das vom Verkäufer mitgelieferte Pinout...

    Dateien

    [CENTER]____________________________________________
    :D My Collection :D
    PS3, Wii, XBox360, PSP, NDS, PS2, XBox, Cube, Dreamcast, N64, SNES, NES, GB, GBC, GBA SP, Atari 2600+7800, NGPC, NeoGeo CD (jap.), div. Pongspiele, Interton VC4000, MegaDrive I+II, 3DO, Nova BigScreen, usw.[/CENTER]

  • ... und mein Doppeldecker-Board im Ganzen. ;)

    Dateien

    [CENTER]____________________________________________
    :D My Collection :D
    PS3, Wii, XBox360, PSP, NDS, PS2, XBox, Cube, Dreamcast, N64, SNES, NES, GB, GBC, GBA SP, Atari 2600+7800, NGPC, NeoGeo CD (jap.), div. Pongspiele, Interton VC4000, MegaDrive I+II, 3DO, Nova BigScreen, usw.[/CENTER]

  • Und diesen Pinout hier hab ich noch auf diversen Seiten im Netz gefunden...



    Title:
    1942 Pinout


    Author:
    spies.com


    Article:


    From: ub2f@rz.uni-karlsruhe.de (Ralph Kimmlingen)
    Date: 5. Oct 1995


    yet another Capcom "1942" pinout


    ---------------------------------------------------------
    Solder Side | PIN | Component Side
    ---------------------------------------------------------
    N.C. | A | 1 | +5V
    +5V | B | 2 | +5V
    +12V | C | 3 | +12V
    GND | D | 4 | GND
    GND | E | 5 | GND
    Speaker+ | F | 6 | Speaker+
    | H | 7 |
    N.C. | J | 8 | N.C.
    Fire | K | 9 | Up
    Down | L | 10| Left
    Right | M | 11| GND
    | N | 12|
    | P | 13|
    | R | 14| GND
    Start2 | S | 15| GND
    Start1 | T | 16| GND
    Coin | U | 17| GND
    Coin | V | 18| GND
    | W | 19| Loop
    Coin | X | 20|
    Sync | Y | 21| Red
    Green | Z | 22| Blue
    ---------------------------------------------------------


    Note: Speaker- and VideoGND can be connected to GND.



    So, welcher ist jetzt der richtige für mein 1942 ???


    PS: Jamma-Fingerboard und 22-Pin-Stecker zum Adapter basteln sind vorhanden ;)

    [CENTER]____________________________________________
    :D My Collection :D
    PS3, Wii, XBox360, PSP, NDS, PS2, XBox, Cube, Dreamcast, N64, SNES, NES, GB, GBC, GBA SP, Atari 2600+7800, NGPC, NeoGeo CD (jap.), div. Pongspiele, Interton VC4000, MegaDrive I+II, 3DO, Nova BigScreen, usw.[/CENTER]

  • Das PinOut aus dem Netz wird wohl nicht stimmen. Du hättest sonst mehrere Kurzschlüsse....


    Ich halte das Pinout auf dem Papier für schlüssiger, wenn ich das auch nicht garantieren kann.


    Versuche doch mal heraus zu finden, ob die +5V tatsächlich an dem richtigen Pin bei einem bekannten TTL-Baustein ankommen (einfaches Messgerät reicht da) (Das geht, ohne Anschluss an die Spannung - nur Leitungen prüfen)


    Wenn ja, kannst Du zumindest den Rest (ohne +12V) anschließen, ohne große Gefahr für das Board zu befürchten.
    Wenn es läuft (Buttons und Videosignale laufen, wie es soll, ist der Zette mit hoher Wahrscheinlichkeit ok.

  • Der Zettel stimmt eher .
    Erkennst Du an den GND-Pins.
    Die gesamte Platine (d.h. die Metallleiter aussen um die Platine herum ist immer Masse), und diese gehen bei dem Board auf die mittleren Pins.
    Das ist bei dem anderen nicht so.
    Ciao


    Nico

    PSOne - Wii - Xbox360 - 3DS - Dartautomat - Billardtisch - Kicker - Reaktionstester - 63'er NSM Jukebox - Heimkino - 30l-ZAPFANLAGE - BIERSÄULE-BIERMETER-SCHNAPSLATTE :D=)=)

  • Hey... super!
    Danke für die schnellen Antworten !! :))


    Dann werd ich wohl das vom Verkäufer testen.


    Eine Frage noch zu den Pins 11-15 (GND)...
    ... bedeuted der komische Kasten das alle (also 11-15) GND haben müssen oder sollen das Pfeile sein und nur 11 und 15 brauchen GND.


    Und PIN "F" + Pin "16" soll wohl "Shot" heißen anstatt "Short", oder ?
    Und bei "19" war wohl "Red" gemeint, oder ?



    Arnulf
    Was ist denn ein bekannter TTL-Baustein ??
    Und an welchem Pin sollten die 5V ankommen ?
    Durchgangsprüfer od. Multimeter zum prüfen oder ?


    Vielen Dank nochmal !!! :))

    [CENTER]____________________________________________
    :D My Collection :D
    PS3, Wii, XBox360, PSP, NDS, PS2, XBox, Cube, Dreamcast, N64, SNES, NES, GB, GBC, GBA SP, Atari 2600+7800, NGPC, NeoGeo CD (jap.), div. Pongspiele, Interton VC4000, MegaDrive I+II, 3DO, Nova BigScreen, usw.[/CENTER]

  • 11-15 hat Ground=Masse
    RGD= RED
    SHORT=Shot


    So sehe ich das auch.
    Ciao


    Nico

    PSOne - Wii - Xbox360 - 3DS - Dartautomat - Billardtisch - Kicker - Reaktionstester - 63'er NSM Jukebox - Heimkino - 30l-ZAPFANLAGE - BIERSÄULE-BIERMETER-SCHNAPSLATTE :D=)=)

  • "bekannter TTL-Baustein" ist ein TTL-Baustein (74xx), bei dem bekannt ist, wie die Pinbelegung ist. Dabei ist ein Pin i.d.R. Masse (GND) und ein anderer Pin die Versorgungsspannung von +5V (Vcc).


    Du kannst auf der Platine recht gut erkennen, welche Pins alle mit Masse (GND) belegt sind. Einfach schauen, welche mit der dicken Leiterbahn verbunden sind

  • Was mach ich wenn mir keine Pinbelegung eines Chips bekannt ist ??
    GND würde ich dank Deiner Erklärung wahrscheinlich erkennen, aber 5V ?

    [CENTER]____________________________________________
    :D My Collection :D
    PS3, Wii, XBox360, PSP, NDS, PS2, XBox, Cube, Dreamcast, N64, SNES, NES, GB, GBC, GBA SP, Atari 2600+7800, NGPC, NeoGeo CD (jap.), div. Pongspiele, Interton VC4000, MegaDrive I+II, 3DO, Nova BigScreen, usw.[/CENTER]

  • Cool, Danke schön !! :))

    [CENTER]____________________________________________
    :D My Collection :D
    PS3, Wii, XBox360, PSP, NDS, PS2, XBox, Cube, Dreamcast, N64, SNES, NES, GB, GBC, GBA SP, Atari 2600+7800, NGPC, NeoGeo CD (jap.), div. Pongspiele, Interton VC4000, MegaDrive I+II, 3DO, Nova BigScreen, usw.[/CENTER]

  • Servus...


    ... hab den Adapter jetzt nach dem Plan des Verkäufers gebastelt.
    Funktioniert soweit auch ganz gut. Nur leider kein Ton.


    Auf dem Plan (siehe Page1 dieses Thema's) ist aber auch kein "Speaker -"
    angegeben.


    Auf gut Glück hab ich den gegenüber liegenden PIN von "Speaker +" mal mit "Speaker -" vom Jamma-Stecker verbunden, Sound Plus und Minus ja meist gegenüber liegen.
    War aber nutzlos... noch immer kein Ton.


    Drehen am Lautstärke-Regler auf der Platine ist übrigens auch nutzlos.


    Ist jetzt mein Sound-Chip im Ar. oder wie finde ich raus wo "Speaker -" angelötet werden muß ??


    Danke !!! :D

    [CENTER]____________________________________________
    :D My Collection :D
    PS3, Wii, XBox360, PSP, NDS, PS2, XBox, Cube, Dreamcast, N64, SNES, NES, GB, GBC, GBA SP, Atari 2600+7800, NGPC, NeoGeo CD (jap.), div. Pongspiele, Interton VC4000, MegaDrive I+II, 3DO, Nova BigScreen, usw.[/CENTER]

  • Auf dem Papier fehlen meiner Ansicht nach die 12 Volt. Ich hab hier übrigens noch eine Version von Pinout, die sehr ähnlich aussieht wie die auf dem Zettel.


    http://www.arcadeuk.com/pinouts/1942_22bl.htm


    Fangen wir doch mal andersrum an, was hast Du für einen Sound Amp drauf? Dann können wir den 12 Volt Anschluss suchen und die Lautsprecheranschlüsse....

  • Hi!


    Danke... die Pinout's die ich hab stimmen schon soweit.
    Steuerung, Bild, Fire und Loop und so funktioniert alles wunderbar.


    Das wäre bei "Deiner" alles anders.


    Brauch ich bei dieser alten Platine überhaupt 12V-Anschluß ???


    Woran erkenne ich den Sound-Amp ?
    Hab zwei Chips drauf mit der Beschriftung...
    1) SOUND AY-3-8910 / GI 8227 CDA
    2) SOUND AY-3-8910 / GI 8327 CDA TAIWAN

    [CENTER]____________________________________________
    :D My Collection :D
    PS3, Wii, XBox360, PSP, NDS, PS2, XBox, Cube, Dreamcast, N64, SNES, NES, GB, GBC, GBA SP, Atari 2600+7800, NGPC, NeoGeo CD (jap.), div. Pongspiele, Interton VC4000, MegaDrive I+II, 3DO, Nova BigScreen, usw.[/CENTER]

  • Sound benötigt eigentlich (fast) immer einen 12V-Anschluss. Was ich schon mal gemacht habe, ist, dass ich 5V an einen vermuteten 12V-Pin angeschlossen habe. Der Sound war dann (schwach) hörbar. Muss aber nicht immer funktionieren.
    Bei 12V ist die Gefahr, dass die die Platine zerstören können, wenn sie falsch angeschlossen werden....