Beiträge von unkelo

    Hi,


    Spezielle TFTs kann ich so gar net empfehlen.
    Ich wuerde net unbedingt alte gebrauchte wählen auch dort nimmt teils die Leuchtkraft ab, und der Kontrast ist vieleicht net mehr so wie bei einem Neugerät.
    Aber ansonsten sind alle gut langlebig ehrlich gesagt konnte ich noch keinen wegen defekt ausortieren eher nur wegen zu kleiner Größe ,-)


    Für meine Zwecke hab ich aber nach den Maßen und der Formgebung geschaut damit ich ein Umbaum auf TFT statt Röhre in meinem Naomi Candy Cab ermöglichen konnte. Es kam nen Samsung dann rein.
    Für nen Neuaufbau 42 zoll was ja scho richtig Ami Like ist :D würd ich einfach die neuesten Generationen wählen.
    Die sind in Sachen Energieausbeute etc und Technik (Ausleuchtung ;kontrast ) etc am besten, aber nur wenns das Budget her gibt.
    Ansonsten langt sicher nen gebrauchter.


    Wichtig ist je nach dem wie du ihn befestigen wirst entweder Auflage (mit oder ohne Standfuss) oder mit ner Vesa Montage, das er auch diese Standards zum befestigen erfüllt.
    Den Rest musst du eh selbst entscheiden was Dir wicvhtig ist Anschluesse, Panels die downscalen , Formgebung,Stromverbrauch,Kontrast , etc.


    Hast du nen Pic vom Outrun Cab ?


    Greetings unkelo

    Es ist ne subjektive Geschichte...
    Ich hab damals nach euren Ratschlägen ne Röhre angeschafft kostenpunkt ca 75 euronen.
    entladen das 50kg monsterrein hiefen und die halterung anpassen waren mehr Aufwand als nen tft reinklemmen
    Vom Bild war ich halt entäuscht, maximal die lowres klassiker waren ok.
    Für meinem Setup war es die beste Alternative.
    Klar ist eine Orignalrestaurierung schön aber es wird sicher immer schwerer werden o-teile zubekommen.
    Und mein Zweck war es ehü ne Mamekiste zu bauen daher kein Vergleich mit euren Kisten.


    Also ich hab schon einige Röhren gehabt da muss maan schon aufpassen das man den videotext net zu lange auflässt ,-)

    Also Geschmäcker sind verschieden .
    Ich hab damals versucht Orginal-Arcade Feeling mit ner Röhre zu gewinnen.
    Und war entäuscht also meine kleine Kontras brachten mich zum Umstieg auf nen LCD/TFT.


    Flimmerfreie längere Zocksessions sind dann möglich.
    Kein schnelles einbrennen von Bildern.


    Scanlines sind ausreichend gut emulierbar
    Auch HQ2X oder andre Filter geben wesentlich besseres Schärferes Bild auf nen Flachbildschirm ab als auf so ner Röhre.
    Preis ist auch ein Argument net jeder kann sich so zb Barco leisten etc.


    Also ich empfehle lieber nen TFT als die eingefleischten Orginal Arcade^r ;-)

    Also erinnere mich damals vor etlichen jahren als wir mal ne tönungsfolie an ner frontschieb anbrachten am auto das wir mit nem fön das erwärmten um gleichmässigen klebeauftrag zu ermöglichen,
    Ich dachte das wird da gernauso gemacht.


    Ich kann zwar ein wenig druck ausüben aber zu viel würde sich evtl die plexiglasscheibe von der naomi mask lösen
    Ich würds jedenfalls mal probieren wenn eine Maßanfertigung des bezels ueberhaupt moeglich wäre.
    Hinsichtlich breite und höhe.


    Grüße unkelo

    Hi,
    Also Lichtdurchlässig wegen den Infrarot Empfänger für die Fernbedienung aber muesste auch gehen wenn ich sie nach unten halte.
    Also Pappe kommt net in frage sollte schon saubere Kanten haben.
    Am besten diese Foliie .
    habe hier reingeschrieben da North mal Custom größen für Bezels angeboten hatte.
    Kann das leider nicht beim auftragen lange erwärmen damit die eentuelle Luftblasen zuvermeiden, da die Plexiglasschibe auch nur 3mm ist und sich verformen würde.

    Hi,


    Ich hatte den Röhren Monitor aus der Naomi rausgeworfen.
    Und einen LCD 26 Zeoller eingebaut .
    Da fehlte natürlich dann eine Maske für die Front .
    Flatscreen Maks gibts net mehr also hab ich selbst eine gemacht mit Plexiglas und die Wölbt sich auch
    so wie die Ursprungsröhre.(ungefähr)


    Da das natürlich kein 4:3 LCD ist brauche ich nen Bezel um die Bedienelemente und auch um
    ein paar Lichtspalte auszublenden.


    Gibts da ne Möglichkeit Folie anzubringen am besten Luftblasenfrei :)
    Rand Schwarzen Rahmen vieleicht sogar 20-40% Lichtdurchlässig ?


    Greetings
    unkelo

    Also habe mit IPAC-2 schon verschiedenen Probeme gehabt.
    Aber es ließ sich nicht so gut zurückverfolgen ob es ein Hardware oder Software Problem ist.


    Zum Beispiel in Winipac benutzt man mehere Kombis dann hab ichs maximum geschafft das 4 Buttons hell blieben wie als ob ich sie noch gedrückt wären.


    In hyperspin(mame Frontend etc) -> Emulator starten ist mal die Steuerung haengengeblieben meist nach unregelmässiger dauer Sekunden dachte es rührt da auch von Shift Kombinationen her .
    Verdrahtung war in ordnung.
    Aber wenn ich Mameplus starte ohne Frontend (hyperspin) dann konnte ich minuntenlang spielen und hatte keine Probleme mit Steuerungsverlust.


    Ansonsten würde ich bei Dir auf das Programmieren tioppen gehst DU da auch richtig vor?
    Kann mich entsinnen das wenn ich nicht diesen Programm Button nach einer Änderung getätigt habe, der dann alles aufs internen Speicher des IPAC´s bringt , das er dann die angelegten Mappings verliert.

    Ich habe gerade kein Torx Bit zur Hand umd das Marquee aufzuschrauben.
    Da ich es versenden will wollt ich wissen ob dies rollen kann oder ist es zu dick/stark um einen entsprechenden Karton fuer den Versand auzuwaehlen.


    Grüße uNkeLo

    http://www.ebay.de/itm/SAMSUNG…SD-HD-Ready-/281392542210
    Der kostet auch nur 119 bzw 110 kann man auch Preis vorschlagen. Gebraucht mit Garantie
    Hab vorher mehere 26" verglichen technische Daten und Abmaße.


    Das einzige was Du noch machen musst wenn du es zwischen Frontblende und Stahllegs eingeklemmt hast, die Höhe zu justieren, da es nicht rausfallen kann.
    Entweder Du bastelst Dir etwas oder legst was stabiles drunter oder baust ne Aufhängung.
    Möglich wäre auch ueber eine nicht so tiefe Vesahalterung und dann ne Metall oder Holzplatte als Rückblende oder Träger zum befestigen.


    Ich hab erstmal mit 2 zugeschnitten Styropor Platten links und rechts untergelegt.
    Da der LCD ja nur ca 5-6kg wiegt.


    Ist aber net FullHD dennoch kann man dann auch Hires Games zocken.


    Modellnummer LE26R71BH


    Grüße uNkeLo

    Hier 2 Bilder von Monitech Kit aber soll wohl ueber 1000 Dollar kosten.
    Da wäre es sinvoll sich nen Viewlix zu kaufen ,-)



    [ATTACH=CONFIG]31081[/ATTACH]


    [ATTACH=CONFIG]31082[/ATTACH]


    Grüße uNkeLo



    Google hat mich veräppelt die Bilder zeigen deutlich das dies kein 26er Zoeller ist also vergisst den Post ,-)

    Hi zsmul,


    Das Backside Picture vom Replacement LCD habe ich von Facebook http://www.giz10p.co.uk
    Dort wird sicher auch das Kit angeboten die hatten eigentlich auch das Flat Bezel aber seit einiger Zeit nicht mehr auf Lager.
    Weil Floatglas wäre sicherlich besser als ne Plexiglasscheibe hinterm Bezel.


    Das Kit war aber net sehr billig mit Versand an die 600 Dollar oder sogar Englische Pfund .
    Auf der Facebookseite waren einige Bilder und Kommentare dazu.


    Im Kit war das Bezel und Scheibe evtl mit enthalten.


    https://www.facebook.com/Giz10p
    http://www.giz10p.co.uk/Monito…-For-29-CRT/prod_373.html


    Grüße uNkeLo


    Das habe ich noch gefunden
    http://www.segatotalsolutions.com/spares/lcdkits-old
    Da scheint nen Schutzglas dabei zu sein Preis sehe ich net.


    http://www.ebay.com/itm/26-MAK…REPLACEMENT-/360749942630