Angepinnt WIKI-Autoren und Helfer gesucht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • WIKI-Autoren und Helfer gesucht

      Hallo zusammen,

      demnächst soll unsere WIKI an den Start. In diesem Zusammenhang suchen wir noch Leute die Lust haben Artikel zu schreiben, oder mit Bildern und Infos zu helfen.

      Die WIKI soll erst öffentlich werden wenn genug Content vorhanden ist, daher haben wir noch ein wenig Arbeit vor uns bevor es soweit ist. Der Inhalt soll sowohl Infos rund um Automaten als auch Installationsguides für Emulatoren, Frontends usw enthalten.

      Wir legen hierbei Wert auf Qualität statt Quantität, daher sollten die Artikel ausführlich geschrieben werden. Also keine Einzeiler wie "Ein I-Pac ist ein Keyboardencoder".

      Einiges, wie zb ein ausführlicher Soft15KHZ Artikel mit Bildern & Infos zu getesteten Grafikkarten und TV-Geräten ist bereits so gut wie fertig. Dieser wird ständig um neue Hardware erweitert. Ebenso eine Anleitung zum MAME compilieren sowie ein aktuelles VGA-Scart Pinnout.

      An dieser Stelle schonmal vielen Dank an SailorSat und oj die bereits viele Bilder und Infos zur Verfügung gestellt haben.

      ;););)

      Most Wanted wäre im Moment:

      1. Bilder und/oder Infos zu Soft15KHZ getesteten Grafikkarten, TV-Geräten und Monitoren.

      2. Bilder euerer Automaten. Wenn möglich von verschiedenen Seiten, ansonsten reicht auch ein Bild von vorn. Infos über Maße, Gewicht, Monitor usw wären auch hilfreich, sind aber kein muss. Bilder alleine sind ebenfalls eine große Hilfe. Ob Dedicated, Universal, Mame-Cab oder Selbstbau-Cab spielen hierbei keine Rolle.

      3. Bilder von PCBs inclusive Pinout.


      Wenn ihr also helfen wollt meldet euch einfach hier, schaut im Chat vorbei oder schickt eine Mail mit Bildern oder sonstigem an:

      RYO@arcadezentrum.com

      Wir bedanken uns schonmal im vorraus für eure Hilfe.

      ;););)
    • Hätte einige Prospekte von diversen Universalcabs (made in D) zum Scannen anzubieten. Ich kann leider nichts selber scannen, würde bei Bedarf aber die benötigten Prospekte auf eigene Kosten an einen Admin schicken, wenn ich die Dinger dann kostenfrei alsbald wieder zurückkriege.;) Kann auch mal ein Vorschaubild von allen Flyern machen...
      Außerdem habe ich sämtliche Automatenmarkt Hefte der 70er, 80er und 90er Jahre. Da ist auch viel Material in Sachen Arcade drin, Werbung, Infos usw. Müßte dann aber spezifiert wissen was gescuht wird, sonst blätter ich mir nen Wolf.
      got ATARI ?
    • Nostalgiker schrieb:

      Hätte einige Prospekte von diversen Universalcabs (made in D) zum Scannen anzubieten. Ich kann leider nichts selber scannen, würde bei Bedarf aber die benötigten Prospekte auf eigene Kosten an einen Admin schicken, wenn ich die Dinger dann kostenfrei alsbald wieder zurückkriege.;) Kann auch mal ein Vorschaubild von allen Flyern machen...
      Außerdem habe ich sämtliche Automatenmarkt Hefte der 70er, 80er und 90er Jahre. Da ist auch viel Material in Sachen Arcade drin, Werbung, Infos usw. Müßte dann aber spezifiert wissen was gescuht wird, sonst blätter ich mir nen Wolf.


      Hi,

      das klingt doch gut. Alles bis A4 kann ich scannen, das wäre kein Problem.

      Allerdings weiss ich nicht 100% wie es mit Copyright aussieht wenn wir solche Scans anbieten. Ich klär das mal ab und melde mich bei dir.

      Aufjedenfall schonma vielen Dank für das Angebot.

      ;););)
    • ApfelAnni schrieb:

      kann man noch keine prealpha wiki gucken ? vielleicht hat der ein oder andere anregungen ..


      Jetzt demnächst brauchen wir n paar "Beta-Tester". Da mach ich dann nochma ne Meldung. Wir haben grad noch n paar Probleme nen wirklich übersichtlichen Index hinzubekommen. Aber das sollte die Tage auch geklärt sein.

      ;););)
    • Melde mich zum Beta Dienst, wenn gewünscht...
      Sichte einstweilen meine Bilder und Unterlagen aus meiner aktiven Techniker Zeit.
      Mann, so ein Star Line Cab hat damals ab 14.000.- Schillinge gekostet, das sind 2000 Eurer DM gewesen, ohne PCB.
      Ich habe noch ein paar Novomatic Prospekte und anderes aus den 80-90ern.
      Bilder vom TAB Cabaret, demnächst auch vom TAB Cocktail Table, von den Star Line Upright Cabs in alles Phasen der Auflösung, einem Thunder Blade von innen, inkl Steuerknüppel im Detail, von Road Blasters, Out Run und hunderten von Flipperautomaten.
      nebenbei Geschichten und Erzählungen als Zeitzeuge in einem Vergnügungsviertel, dem Wr. Prater, da wo damals noch viele Spielhallen solche Unterhaltungsmaschinen beherbergten.
      Und ich kannte sie alle...:D

      greetz
      Gábor
    • Hi,

      optimale Beta-Tester seid ihr, wenn ihr zb noch nie Mame selber compiliert habt oder noch kein MALA Frontend eingerichtet habt. Wer dazu Lust hat und gleichzeitig keine Erfahrung ist herzlich eingeladen. Wird aber noch n paar Tage dauern da wir zur Zeit noch einige Änderungen und Ergänzungen an bereits geschriebenen Artikeln vornehmen. Leider brauch das mehr Zeit als bisher angenommen.

      Am liebsten hätten wir alles schon für alle zugänglich, aber dazu ist das Ding irgendwie noch zu leer. Eine gewisse Basis sollte vorhanden sein.

      Scans aus Heften und Prospekten, sowie Manuals können aus rechtlichen Gründen vorerst nicht hinzugefügt werden.

      ;););)
    • R.Y.O schrieb:

      Hi,

      optimale Beta-Tester seid ihr, wenn ihr zb noch nie Mame selber compiliert habt oder noch kein MALA Frontend eingerichtet habt. Wer dazu Lust hat und gleichzeitig keine Erfahrung ist herzlich eingeladen. Wird aber noch n paar Tage dauern da wir zur Zeit noch einige Änderungen und Ergänzungen an bereits geschriebenen Artikeln vornehmen. Leider brauch das mehr Zeit als bisher angenommen.

      Am liebsten hätten wir alles schon für alle zugänglich, aber dazu ist das Ding irgendwie noch zu leer. Eine gewisse Basis sollte vorhanden sein.

      Scans aus Heften und Prospekten, sowie Manuals können aus rechtlichen Gründen vorerst nicht hinzugefügt werden.

      ;););)


      Damit hätte ich die Voraussetzungen wohl erfüllt.
      Ein Frontend habe ich noch nie zum laufen gebracht und MAME nur mit Glück.
      Nun ja, Mame geht schon, bei Pin MAME wird´s schon schwerer.
      Compilieren? Wat´n datt?
      Wär ja toll wenn es MAME auch auf Deutsch gäbe, aber ich wüsste nicht wer das schon gemacht hätte, oder meinst Du mit compilieren nicht das übersetzen, sondern umsetzten.
      greetz
      Gábor
    • joh, somit ist auch das geklärt =)
      (google hat mir das eh schon erklärt, zumindest den Teil den ich nicht wusste:D)
      Nein ich habe noch nie auch nur irgendein Programm in oder von Maschinensprache übersetzt.
      Zumindest nicht wissentlich.
      Morgen mache ich mal Bilders die für´s Wiki brauchbar sein sollten und setzte mich ans Verfassen eines passenden Textes, das sende ich dann an die Redaktion zwecks Prüfung...;)
      greetz
      Gábor
    • Schonmal Assembler unter Windows programmiert? Das ist keine gute Idee da die Programmierschnittstellen von Windows alle auf C (WinAPI), C++ (COM, MFC) und C# (.NET) ausgelegt sind.

      Wer etwas auf sich hält behauptet heuzutage das sein Programm keinerlei DLLs (aus der "Wasauchimmer Runtime") braucht und programmiert direkt WinAPI.

      Wie auch immer - ich würde mich auch als Betaleser/-tester für die Wiki melden. Ich weiß zwar was compilieren ist, aber an Mame hab ich mich noch nicht ran getraut.