ClrMame

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • hallo!

      ich bin hier gerade etwas verwirrt, was diese clr geschichte angeht.

      erstmal was ich eigentlich will:

      ich habe eine große sammlung (nennen wir sie mal 0.104) und einige update archive (0.104 auf 0.105 bis 0.111)

      jetzt hätte ich gerne EINE große Sammlung namens 0.111 und gut. aber wie mach ich das? hab ich das bis hierhin richtig verstanden, dass mir CLRMame dabei irgendwie helfen kann?

      ok, die fragen:

      1. es scheint ja immer diese u1, u2, u5 sachen zu geben. was ist das eigentlich? bei den update archiven steht einfach nur zB 0.111 - und NICHT 0.111u3 oder so. oder?

      2. kann ich jetzt in den großen 104er ordner ein update zip rein packen und clr anschmeißen? (scan?) und hinterher hab ich dann alles fein glattgebügelt? oder soll ich die zips aus dem updatezip einzeln in den großen ordner kopieren? oder die einzelnen in einen zweiten ordner kopieren?

      3. ich habe ein mame file welches mame0111b.exe heißt. und ein datfile, das MAME - ROMs (EE-v0.111u4_CM).dat heißt. passt das nu zusammen? müsste nicht vielleicht das Mame auch u4 heißen anstatt einfach b? und wie gesagt, das updatefile heißt nochnichtmal b sondern nur 0.111 von irgendwelchen u s komplett zu schweigen

      komplett verwirrt ?(
    • Original von Scorp.ius

      jetzt hätte ich gerne EINE große Sammlung namens 0.111 und gut. aber wie mach ich das? hab ich das bis hierhin richtig verstanden, dass mir CLRMame dabei irgendwie helfen kann?

      Und wie.

      ok, die fragen:

      1. es scheint ja immer diese u1, u2, u5 sachen zu geben. was ist das eigentlich? bei den update archiven steht einfach nur zB 0.111 - und NICHT 0.111u3 oder so. oder?

      Es gibt major Releases wie 0.110 .. 0.111 und auch kleine Updates, die mit uX gekennzeichnet werden. Einfacher ausgedrückt: Es werden Fixes und Romssets zwischen den grossen MAME Versionen hinzugefügt wenn die Developer sinnvolle Fortschritte gemacht haben. Die Anzahl der Updates ergibt im Grunde ein grosses update auf die neue Version. Ist was für Leute, die es top aktuell haben wollen :P

      2. kann ich jetzt in den großen 104er ordner ein update zip rein packen und clr anschmeißen? (scan?) und hinterher hab ich dann alles fein glattgebügelt? oder soll ich die zips aus dem updatezip einzeln in den großen ordner kopieren? oder die einzelnen in einen zweiten ordner kopieren?

      crlmame gliedert sich in 2 Hauptfunktionen. Scan und Rebuild. Was du machen willst ist ein Rebuild. Im Grunde geht es so dass du alle Pfade zu deinen Mamesets hinzufügst und aus diesen ein komplett Rebuild deines Romsets machst.

      3. ich habe ein mame file welches mame0111b.exe heißt. und ein datfile, das MAME - ROMs (EE-v0.111u4_CM).dat heißt. passt das nu zusammen? müsste nicht vielleicht das Mame auch u4 heißen anstatt einfach b? und wie gesagt, das updatefile heißt nochnichtmal b sondern nur 0.111 von irgendwelchen u s komplett zu schweigen

      komplett verwirrt ?(

      Die passen schon zusammen aber wie oben schon erwähnt: das u4 ist das vierte update zur version 0.112 hin. Benutze lieber eine 0.111 dat wenn du genau die sets für deine genannte MAME Version haben willst.
      Es kann nämlich z.b sein, dass sich zwischen 0.111 und 0.111u4 einiges getan hat. Das passiert allerdings selten.
      Gruss shii
    • oh mann! es geht weiter... ich mach zwar mit dem prog rum aber schnallen tu ichs nicht wirklich.

      ich habe also einen ordner gemacht mit 104 und unterordner mit updates bis 111. dann ahbe ich einen rebuild gemacht und dann hat es 6,11 Stunden gedauert und ich hatte einen neuen Ordner mit nem 111er romset (glaube ich???)

      so... nu hab ich hier noch art+sample files ein großes 106 und dann ein update von 106 auf 108 usw. bis 111

      in dem 106->108 sind zwei ordner drin:
      "data" und
      "clrmamepro datfiles"

      und ne readme, die sagt dass ich clrmame nehmen soll... für blöde bildchen auch? auch hier kann ich nicht einfach alles zusammen schmeißen und gut?

      OMG!

      naja also versuche ich die datfiles in clr mame zu laden (im profiler, richtig?) geht aber nicht, die werden gar nicht angezeigt

      die sind in dem zip auch alle nochmal gezippt gewesen. erkennt clr das nicht? muss ich jetzt wirklich 10 zips entzippen und dann 10x clr laufen lassen? und das gleiche dann nochmal von 108 auf 109 und dann nochmal von 109 auf 110 usw.?

      das klingt mir viel zu aufwändig...


      ?( 8o ?(

      PS: nach dem clrmame durchlauf laufen nun auch sehr viele spiele nicht mehr... ich brech echt zusammen X(
    • Warum verwendest du den Rebuilder?
      Der normale Weg eine Collection zu fixen ist der Scanner. Ich glaub das wurde bereits duzende Male in diversen Postings hier erwaehnt.

      Also:

      1) profiler: Datfile laden oder eins direkt z.B. vom MAME Binary erzeugen lassen
      2) settings: rompfade eintragen
      3) scanner: Alle check/fix options an und scan druecken. Mehr ist nicht noetig.

      Danach siehst du detailliert was mit deinen Sets nicht in Ordnung ist und was gefixt werden kann wird gefixt.

      Du scheints noch nicht zu verstehen wozu der Rebuilder gut ist....das schliess ich aus der Aussage "nach dem clrmame durchlauf laufen nun auch sehr viele spiele nicht mehr... ich brech echt zusamm"
      Kein Wunder. Du weisst nicht was du mit dem Rebuilder tust.

      "naja also versuche ich die datfiles in clr mame zu laden (im profiler, richtig?) geht aber nicht, die werden gar nicht angezeigt"

      Dann machst du was falsch. Man kann gezippte/gerarte/ge7zipte datfiles in den Profiler droppen und sie koennen geladen werden. Und sie werden auch angezeigt 8)

      "ich habe also einen ordner gemacht mit 104 und unterordner mit updates bis 111. dann ahbe ich einen rebuild gemacht und dann hat es 6,11 Stunden gedauert und ich hatte einen neuen Ordner mit nem 111er romset (glaube ich???)"

      Tja...wieder falsch. Ein normaler MAME Scan dauert grad mal eine Minute auf einem aktuellen System (haengt natuerlich ein wenig von den settings ab und wieviel gefixt wird). Wenn man natuerlich alles rebuildet und wahrscheinlich auch noch recompress an hat, kein Wunder.


      "auch hier kann ich nicht einfach alles zusammen schmeißen und gut?"

      Doch man kann es. Dafuer ist der Rebuilder dann naemlich gut. Damit kann man dann update packs einfach per drag'n drop zu der existierenden Collection hinzufuegen.


      Um's mal zusammenzufassen....du hast anscheinend weder die Anleitung gelesen (ich weiss...es ist noch die alte...ich schreib grad eine neue) noch ein richtiges Tutorial befolgt. Schau dir mameworld.net/easyemu an. Benutz den Scanner um deine Sets zu scannen und nicht den Rebuilder.