Pinball Cab

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • M4ttes schrieb:

      Naja. Es ist wesentlich einfacher als noch vor einiger Zeit.
      Auf vpuniverse kann (muss?) man sich registrieren und einen ledwiz-config-account anlegen.
      Dort gibt es für nahezu jeden table schon perfekte Voreinstellungen. Man muss nur einmalig seine eigene Belegung konfigurieren, dass geht sehr schnell. Alles in allem vielleicht 10 Minuten Aufwand.

      Die Strippenwirtschaft ist natürlich wirklich Hölle, aber hey. Wir sind hier doch auf einem Arcadeboard unterwegs :)


      Und wie geht das? Die VPinball Cabs sind doch alle unterschiedlich, der eine hat mehr Schütz, der andere mehr LEDs. Unterstützen die alle möglichen Kombinationen aus RGB LEDs, Schütz, Flashern und Getriebsmotoren? Gerade wenn es auf die Position ankommt stell ich mir das schwer vor. Oder gibt es eine Grundausstattung an Toys die am VPinball Cab vorhanden sein muss?

      Gibts da irgendwo eine Anleitung dafür? Würde mich interessieren.
    • @ Hanbee
      Zum Glück war die Membranpumpe ein paar Jahre gut abgelagert. Ein paar Tage in Reiniger und ein paar mal durch den Ultraschallreiniger und es riecht nichts mehr.

      Also eine Anleitung habe ich auch nicht gefunden. Es gibt aber einige Tröts auf vpforum und vpuniverse (da ist auch das Config Utility gehostet) zu dem Thema.

      Im Prinzip einfach, denn LedWiz bekommt von Visual Pinball die ROM-basierenden Effekte per USB z.B. "Ball trifft linken Slingshot"
      - Schütze, Knocker (Klack bei Freispiel), Gears (z.B. Zugbrücke bei Medeval Madness), etc. an LedWiz anschliessen und davon auslösen lassen
      - Kann mit einem Testprogram unter Win alles geprüft werden
      - vpuniverse.com/ledwiz/ Account erstellen
      - Im Account festlegen wieviele Schütze angeschlossen sind und ob es einen Shaker gibt.
      - Einmalig die Zuordnung der Ports festlegen (z.B. LedWiz Port 18 = Slingshot left)
      - Config erstellen und downloaden. Die Config beinhaltet schon die Zuordnung für sehr viele Tische
      - Die Config in den Tables Ordner von VP kopieren
      - VP starten
      - trifft der Ball nun den linken Slingshot, bekommt LedWiz von VP das Signal und löst das an Port 18 angeschlossene Schütz aus
      Es gibt auch eine aktuellere Version, die sich "DirectOutput" nennt. Sie erlaubt mehr Zuordnungen und Effekte, erfordert aber den BG Server und ein paar Einstellungen mehr. Ich würde aber erst einmal die Basic version testen, späteres Umstellen ist ein Klacks.

      Ich hoffe das erhellt das Thema etwas.
      Lg
      Thomas


      Hier ein Beispiel:
      [ATTACH=CONFIG]29711[/ATTACH]
      Dateien
      • Config.jpg

        (155,78 kB, 36 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Jagal ()

    • Moin,

      Krass! mach bitte später mal ne Auflistung, was das ganze gekostet hat.


      - Altes Pincab: 180 EUR
      - 40 Zoll LED-TV (Telefunken): 280 EUR
      - 27 Zoll LCD-TV für Backbox: 50 EUR (ebay Schnapper :D)
      - Ledwiz: 65 EUR
      - PinDMD: 60 EUR
      - Pinled DMD: 190 EUR
      - Grundierung, Lack etc.: 60 EUR
      - DMD-Platten für Backbox: 40 EUR
      - ASUS P8Z77-Mainboard: 40 EUR
      - Dual-Core Intel-CPU: 50 EUR
      - 8 GB-RAM: 0 EUR (hatte ich noch rumliegen)
      - Nvidia GX660-Grafikkarte: 100 EUR
      - SSD-Festplatte (60 GB, völlig ausreichend): 45 EUR
      - Netzteil, 550 Watt: 20 EUR
      - 8 Schütze: 25 EUR
      - Kabel, Leisten, Buttons, Kleinkram: 50 EUR
      - 2 x 200mm PC-Fan: 1 EUR (Ebay-Schnapper :D)
      - diverses Werkzeug (Oberfräse, Kleinkram...): 50 EUR
      - Indiana Jones Decals: 150 EUR

      ca. 1.431 EUR

      abzüglich Verkauf einiger Einzelteile aus dem ursprünglichen Cab (Spielfeld etc: 90 EUR)

      ca. 1.341 EUR

      Ich habe sicherlich noch einigen Kleinkram vergessen, aber mehr fällt mir gerade nicht ein.
      Jetzt kommen noch die LEDs für die Backbox und für die Buttons und dann wars das erstmal.


      Und nen Schaltplan incl. Fotos des Innenleben


      Schaltpläne im eigentlichen Sinne habe ich nicht. Meine Skizze für das Ledwiz bzw. die Schütze könnte ich noch anbieten:

      [ATTACH=CONFIG]29786[/ATTACH]

      Fotos von den Innereien kann ich später noch liefern, ich bin derzeit nicht zu Hause.

      Gruß
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von M4ttes ()

    • Und nen Schaltplan incl. Fotos des Innenleben


      Sieht leider immer noch aus wie Hölle. Muss mal gucken das ich da mit ein paar Kabelkanälen Ordnung rein bekomme.

      [ATTACH=CONFIG]29791[/ATTACH][ATTACH=CONFIG]29792[/ATTACH][ATTACH=CONFIG]29793[/ATTACH][ATTACH=CONFIG]29794[/ATTACH]

      Kann mir hier vielleicht jemand bei der Suche nach einem Kabel helfen? Ich habe so einen Kaltgerätestecker:

      [ATTACH=CONFIG]29795[/ATTACH]

      Jetzt brauche ich dafür ein Kabel zur Steckdose. Ich finde allerdings nur die "Female"-Variante mit den 3 Löchern, ich benötige natürlich die "Male"-Variante mit Pins.

      Selbst bei Amazon werde ich nicht fündig. Gibt es sowas evtl. gar nicht?

      Gruß
      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von M4ttes ()

    • So ein Kabel hab ich noch nie gesehen. Wäre auch saugefährlich, denn dann hättest Du beim eingesteckten Kabel stromführende Pins freiliegen. Kann mir nicht vorstellen, dass das zulässig ist. Mal beim grossen C geschaut? Die haben doch immer allerhand.

      Zum Trost: mein Innenleben sieht auch nicht besser aus. Das Hübschmachen kommt ganz zum Schluss, wenn alles auch funktioniert.

      Lg
    • deine buchse ist nur zum weiterleiten gedacht , nicht zum stromranholen . also ausgang und kein eingang . genauso wie bei alten at netzteilen um weitere verbraucher anzuschliessen , sprich die 220 volt durchzureichen . in manchen cabs gibts stattdessen auch kabel mit dem buchsenstecker dran , zb in ok babys . dein teil ist halt für einbau . also für deinen zweck falsche flussrichtung .
      yar mumma brought me here !
    • Das nennst du Hölle? Schau mal unter meinem CP vom EmuCab die Strippenwirtschaft an.

      [ATTACH=CONFIG]29839[/ATTACH]


      Unscharfes Bild aber man erkennt was da drin los ist
      Dateien
      Für den Inhalt meiner Beiträge ist der Kioskbesitzer verantwortlich!

      Von allem was mir ist verloren gegangen, hab ich am meisten an meinem Verstand gehangen!