Projekt Übernahme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Projekt Übernahme

      Hi Leute,

      Ich habe vor einer Woche von einem guten Freund sein Mame Projekt übernommen da er nach Australien zurück ausgewandert ist. Nun stehe ich da mit all den schönen Sachen und hab erstmal kein Plan wo ich anfangen soll oder was ich noch alles benötige da ich quasi erst vor einer Woche mit dem Arcade-Virus infiziert wurde.

      Ich kann ja mal anfangen mit dem was ich alles da habe:

      Ein mehr oder minder anständig zusammengebautes Cab nach dem vorbild des Projekt Mame Cabs von Koenigs.dk
      Ein Dual-core Pc mit 2 gig Ram, 2 jahre alte Ati Radeon
      Ein TFT in 19" von Belina 10 19 20. Leider passt in das Cab nix größeres rein. Ich hab hier in manchen Beiträgen etwas von IPS Displays oder so ähnlich gelesen keine ahnung ob ich sowas kaufen sollte. Das coole an dem Monitor is halt das er an dem Original fuß um 90° drehbar ist.
      Joa und dann hab ich hier son riesen Kabelsalat namens X-Arcade Build your Own Controler zeugs.... Das tolle ist das die Kabelschuhe der Standard Verkabelung nicht an meine Buttontaster (heißen die so ??) passen. Die sind n bissl breiter. Und somit hatte mein Kumpel damit angefangen die Kabelschuhe auszutauschen. Ich glaub das is ne Sauarbeit die ich mir gerne sparen würde vielleicht habt ihr da n paar ideen.
      Naja dann hab ich noch 6 Rote, 6 Blaue, 1 Player 1 und 1 Player 2 Button und 2 Joysticks etliche meter MDF und Sperrholz und circa 2 qm Plexiglas.

      Als Design hatte ich vor das Komplette Cap mit Marvel und DC Comic Seiten zu bekleben da spar ich mir das 10x Schleifen 2x Grundieren und 5x Farbe auftragen und günstiger is es auch. Außerdem stehe ich voll auf Marvel und DC.


      So wenn Ihr jetzt vorschläge habt was ich noch brauche oder wie ich am besten weitermachen soll dann immer her damit.

      Mfg Xetor
    • willkommen im club . als erstes wären bilder vom aktuellen status mal hilfreich und ne info , wie es handwerklich um dich bestellt ist und wie dein maschinenpark aussieht . . fussdrehen braucht im cab niemand . xarcade elektrik ist eher suboptimal , verklopp den kram bei ebay . statt kabelschuhe abzwicken kann man auch andere microschalter nehmen . vollflächige sidearts für fullsizecabs sind extrem teuer . mit kickplate , panel ,maki etc kann das genausoviel kosten wie der rest vom cab .

      ps. koenigs cab ist so angelegt , das auch nen 20 zöller reingeht. aufgrund der besseren panels und der 2p funktionalität würde ich da eher zu tendieren . 3 stück der 2007 er dells mit ips panel habe ich für 60 eu stück beim edv entsorgungsali abgegriffen . sowas hier kann ich bedenkenlos empfehlen , immer noch besser als 99 % der schrottpanels am markt .

      ebay.de/itm/Dell-UltraSharp-20…hirme&hash=item20d364eedd

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von ApfelAnni ()

    • Ok fangen wir mit den Bildern an.
      [ATTACH=CONFIG]23297[/ATTACH][ATTACH=CONFIG]23298[/ATTACH][ATTACH=CONFIG]23299[/ATTACH][ATTACH=CONFIG]23300[/ATTACH]

      Den Controler habe ich in der Zwischenzeit auseinander gebaut, man sieht ja warum XD

      Das Cab ist echt stabil nur sind hier keine Kanten abgerundet. Kann man das von Hand schleifen ? Oder brauch man dazu unbedingt eine Oberfräse ?

      Das Material zum bekleben habe ich bereits da. Circa 400 Comic Seiten, Schleifpapier und 4 Dosen Industrie Sprühkleber. Nach ersten Tests musste ich feststellen das der Kleber Bombenfest hält, keine wellen ins Papier schlägt und auch nicht die Farbe oder ähnliches auflöst.

      Ansonsten habe ich keine 2 linken Hände und bin auch Motiviert genug.

      Mfg
      Dateien
      • cab_front.jpg

        (30,85 kB, 76 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • cab_left.jpg

        (28,38 kB, 64 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • cab_right.jpg

        (30,35 kB, 77 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • Controler.jpg

        (319,04 kB, 96 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • ne innenecke die einmal mit der stichsäge rausgesemmelt wurde kannste im nachhinein ja nicht mehr runden . oder meinst du leichtes beidseitiges abrunden der seitenteile ? wenn der kasten zusammengetackert ist , kannste die innenseite ja auch nichtmehr per oberfräse bearbeiten . war denn lacken oder t molden für die schnittkanten angedacht ?

      400 seiten comicpapier .. erscheint mir wie ein deja vu

      ps. die sticks n button willste doch nicht wirklich verbauen ?
    • Also Oberfräse kommt morgen. Die Kanten werden somit schön rund und glatt. Neues Controller Design bekomme ich die Woche. Ich weis nicht was an den Buttons und Sticks falsch ist deswegen werde ich sie weiter benutzen. Mein Xarcade BYO Kit habe ich aussortiert und überlege ob ich mir ein I-pac bestellen sol. Dazu noch ne Frage. Kann ich mit dem I-pac 8,4 und 2-Wege Steuerung oder brauch man da noch was zusätzliches? Und kennt jemand einen günstigen onlineshop für Plexiglas.. Habe festgestellt das ich zwar fast 2m² plexi habe aber das alles die Standartbreite von 50cm hat und mein Cab ist 60cm breit *facepalm* Naja ich habs nich geplant und nu muss ich das beste draus machen...
    • sticks und buttons sind potthässlich und da passt mal echt gar nichts zusammen. weder die starter buttons noch die transparenten drücker oder die sticks. art und farbwahl fürchterlich . du solltest entscheidungen betreffend inneneinrichtung , küche kaufen , garten gestalten usw. lieber deiner frau überlassen .

      die wahl der komponenten folgt keinem ersichtlichen schema . ich empfehle dringend mal paar spielbretter zu begutachten .

      plexi gibts zb auch im bauhaus , wenngleich die das meist auf ner tk durchkeulen und die ränder entsprechend aussehen . dann leiber 1-2 cm übermass nehmen und den rest per oberfräse abdremeln. oder noch besser gleich zum glaser und ne scheibe mit polierten kanten bestellen . cash ohne viele fragen kostet sowas ca. nen zwanni . 2-4-8 wege steuerung stellt man zumeist per restrictor am stick ein .

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ApfelAnni ()