Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 68.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ... und mit Spielewechsel gab es dann ein Marquee und einen Lizenzaufkleber (zumindest habe ich einen Lizenzaufkleber am Cabinet hinten dran... Ja, irgendwie so... Preislisten oder so hat niemand, oder? LG Lars

  • Hallo, mal eine grundsätzliche Frage. Hat man die NSM-Geräte (Top Game / Duoplay) mit Spiel bestellt und NSM hat den dann entsprechend konfiguriert? Oder hat man ein Kabinett bestellt und parallel eine Spieleplatine? Oder hat man einfach einen fertigen gekauft, der da so verfügbar war? Gibt es irgendwelche Unterlagen wieviele Geräte gebaut wurden und welche Spiele zur Auslieferung kamen? Rein Interessehalber - hat da jemand Infos zu? LG Lars

  • Moin zusammen, kompletten Elkotausch werde ich definitiv mal machen wobei - Winni welcher ist denn der eine (wobei ich das ja auch rausmessen kann). Den würde ich noch wechseln bevor ich mich mit der "horizontalen Stauchung" beschäftige (Winni sei Dank). Mein Urlaub geht zur Neige, viel kann ich nicht mehr machen und dann wird es wieder zäh... Ich habe gestern die beiden Münzprüfer auf Euro umgebastelt. Das geht ja wirklich ganz gut, hab links jetzt 'nen Euro und rechts zwei. Also so langsam wer…

  • Also, nachdem der Haufen jetzt halbwegs funzt, habe ich bemerkt, dass er ab und an die ersten 15 Minuten ein "krümeliges" Bild hat - also die Schrift ist dann ausgefranst. Nach 15 - 20 Minuten ist er dann "scharf" --> Kondensatoren? Und was ich auch bemerkt habe ist, dass auf der Linken Seite die Schrift in die Breite gezogen ist im Vergleich zur rechten Seite. Das stört nicht wirklich - aber wenn man dem beikommen kann, würde ich es gerne tun. Münzprüfer kann man auf Euro oder "schmeiß rein was…

  • Guten Morgen, nur kurz zur Info, ich habe ne lauffähige Kreditplatine mittlerweile auftreiben können - auf die Schnelle konnte ich zwischen der defekten und der laufenden keine Unterschiede rausmessen, aber das mache ich noch mal in Ruhe irgendwann. Winni und SamW --> vielen Dank, hab Euch schon ordentlich strapaziert. LG Lars

  • Also am T1 ist nix, alles auf low. Kann ich nicht diesen R2/Antenne/Manipulationsschutz irgendwie töten? Und kann ich nicht ein wenig Pfuschen und mir die 5V von irgendwo herholen, dass PIN 10 auf high ist? LG Lars

  • Also was mir komisch vorkommt, Vor R22 bin ich auf H - direkt hinter R22 auf L. den Widerstand hatte ich gemessen, der wr OK, ich löte den mal aus/nach. Nach deiner Erklärung Winni muss der ja hinterm R22 auch H sein.

  • @winni, R2 ist die Antenne... Den Rest muss ich mir jetzt mal in Ruhe durchlesen und verstehen....

  • @sam, sorry, meine Messung stimmt nicht. Hab am falschen IC gemessen. PIN 10 und 12 sind Low. PIn 11 ist high. Habe es mir gerade noch mal angeschaut - tschuldigung.

  • Merci Winni, also an der Diode AA143 (nicht AA132): Kathode 157 mV Annode 480 mV Pin 9: Low Nur kurz zur Info, an R22 liegen 5,33 V - - ich habe irgendwo gelesen, dass bei Unterspannung ebenfalls ein Reset ausgelöst wird. Aber dass sollte OK sein, oder?

  • Also ich habe mal den Zahnersatz um IC7 gemessen, C17, R2, R22, R41 (47 kOhm anstelle 100 kOhm), C20, R40, R23 --> laut meinem Messgerät OK C11 und Diode Nr. 6 und D2 --> schwer zu sagen, aber eher OK Thyristor T1 kann ich nicht messen. Aber hier müsste doch der Hund begraben sein, oder nicht? LGarcadezentrum.com/forum/index.…686b123de6744a5484866d8d5 Lars

  • ...und hier der andere NAND: PIN 1, 2, 13 / IC6 (Alle HIGH): arcadezentrum.com/forum/index.…686b123de6744a5484866d8d5arcadezentrum.com/forum/index.…686b123de6744a5484866d8d5arcadezentrum.com/forum/index.…686b123de6744a5484866d8d5 Deswegen ist PIN 12 / IC6 auch LOW: arcadezentrum.com/forum/index.…686b123de6744a5484866d8d5 OK, also es liegt am fehlenden HIGH von PIN 9 und PIN 11 / IC6. LG Lars

  • Hallo Winni, na so ganz ohne Kenne bist du da glaube ich auch nicht. Ich versuche mal übersichtlich die Messungen bereitzustellen: Pin6 / IC5 ist LOW: arcadezentrum.com/forum/index.…686b123de6744a5484866d8d5 und wie Du sagst, Pin 5 / IC5 ist HIGH: arcadezentrum.com/forum/index.…686b123de6744a5484866d8d5 Passt also Pin 8 / IC6 ist entsprechend deiner Ausführung HIGH: arcadezentrum.com/forum/index.…686b123de6744a5484866d8d5 weil Pin 9, 10, 11 / IC6 NICHT alle auf HIGH stehen: arcadezentrum.com/for…

  • So, hier mal wieder komische Sachen... (Winni ich hab natürlich keinen 5/10 K - aber den besorg ich mir ebenfalls schnellstens) Ich habe den C20 ausgetauscht und ich messe nach dem C 157 mV --> dementsprechend habe ich auch am Pin 40 / IC1 157 mV. Ich habe mal ein paar gemessene Spannungen angehängt: arcadezentrum.com/forum/index.…686b123de6744a5484866d8d5

  • Jau - jetzt sehe ich es auch Habe ich mich wohl verlesen... Also, C20 ist ein 47µF drin anstelle des 22µF - er sieht optisch echt mies aus und beim Messen kommt nur Grütze raus. Im ganzen sind vier "normale" Elkes drin - die anderen drei stimmen mit dem Service-Manual überein. ich tausche die vier mal aus, kann ja nicht schaden. Nur leider habe ich die Kondensatoren nicht Fahre gleich mal zum Kollegen - vielleicht kann er aushelfen. Ansonsten dauert es mal wieder, weil hier der letzte Elektronik…

  • C22 (nicht vorhanden) ist genau neben dem nicht vorhandenem Quarz - Oder meinst Du R22? C12 könntest Du meinen...

  • Arghh, der ist nicht drauf - hab den Quarz ja nicht.

  • Supi, ich schau da mal Merci

  • Moin zusammen, sorry, hat ein wenig länger gedauert. Hab mir erst was gebastelt sodass ich jetzt am Schreibtisch messen kann. RESET: PIN 40 IC1 hat dauerhaft 147mV. Also nix. da verändert sich auch nichts nach einiger Zeit. LG Lrs

  • Wie würde sich ein Reset denn äußern? Klar, der Prozessor startet neu - aber was verändert sich bzw. wo soll ich vorher und nach dem Reset mal messen? Habe mich versucht in den 6502 mal ein wenig einzulesen. LG Lars