Beiträge von sportflippi

    EDIT: Keine Ahnung ob die Level der BubbleBobble bootleg in der falschen Reihenfolge sind, aber bist du so ein großer Fan von dem Spiel dass du es merken würdest?

    Ich sicher nicht aber mein Kumpel. Hatten neulich doch den c64 ausgegraben. Er,... Fan von dem Spiel, hat mir jedes Level angesagt was jetzt kommt bzw. vieviel man jetzt überspringt, wenn ....
    Da schaust schon doof :D:D:D:D


    hab ich auf jeden Fall hier gelesen..

    Ja, cool dann würde das ja eh passen. Das Video, das jüngst gelaufen ist, in dem der Monitor dreht kenn ich. Davon bin ich aber noch weit weg. Ich möchte erst mal so ne Kiste da haben und mich einarbeiten können, denn man tut sich bestimmt leichter, wenn man die Teile schon mal in der Hand halten kann, dann kann man sich auch Fachausdrücke besser merken (Wenn man ein Bild vor Augen hat)


    Was genau hat es eigentlich mit den PCB´s 60 in 1 auf sich, das erinnert an die emulierten. Wie kann man die Qualität vergleichen?
    Irgendwo hab ich gelesen, dass das Bubble Bobble Bootleg die Level in falscher Reihenfolge abarbeitet. Genau sowas möchte ich eben vermeiden mit "original"

    Hört sich gut an. Und wenn es dann eh kein dedicated wird, kann man sich praktisch ein paar PCB´s anlegen.
    Da fällt mir nämlich ein, mein Kumpel hat Bubble Bobble gerne gezockt. Soll ja nicht nur mir Spaß machen ;)
    Oder passt der agrat nicht, weil hori oder verti.. keine Ahnung :D

    Will mich da nicht zu weit rauslehnen, wenn ich sage, der Wonderboy auf c64 spielt sich sicher anders als eine original oder auch Bootleg Platine.
    Du bestätigst zumindest das, was ich vermeiden möchte. Cab bauen, emulieren und dann feststellen, dass es nicht rund läuft.


    Deshalb rede ich immer von "original"
    Und wenn der Hellomat mit Decals, Translite und sonst noch aufgehübscht wird, bin ich dann immer noch "günstiger"?
    Kann man so auch ned sagen oder doch.

    Wie unterscheidet sich ein Bootleg von einer original Platine?
    So gesehen kann man ja dann mehrere Platinen spielen, wenn es die Feuertasten hergeben, oder.


    Ich weiß das sind vermutlich einfache Fragen, ist aber irgendwie ne Absicherung.


    Und der Vergleich mit dem Vpin war insofern so gemeint, dass die Darstellung der emulierten wohl nicht so schön ist als wie bei den originalen. Vielleicht liege ich auch da falsch.
    Ich hab das mal vor Jahren auf einem alten PC probiert, umzusetzen und da sind nicht alle Spiele flüssig und richtig gelaufen. Deshalb hatte ich da schnell das Projekt wieder verworfen aber die Interesse an den Originalgeräten ist zunehmend gewachsen. Vielleicht trübt das aber auch meine Erinnerung
    Möglicherweise habe ich aber auch die Jugenderinnerungen schöner im Kopf als die Technik tatsächlich war.
    Ich weiß es halt nimmer und habe seit dem auch nicht mehr die Möglichkeit gehabt, solche Geräte von damals zu spielen.
    Jedenfalls liefen sie, wie sie sollten. War ja Münzbetrieb :D

    Hallo Gemeinde,


    ich hätte gerne einen originalen Automaten. Vorzugsweise "Wonderboy".
    Ich hab keine Ahnung wo ich suchen soll, was der kosten darf und wie die Technik funktioniert.
    Restauration im Sinne von Holzbearbeitung, Decals, löten (wenn man weiß um welche Komponenten es geht), tauschen , schrauben, basteln traue ich mir zu.
    Zustand kann also relativ sein, was den Suchbereich erweitert.
    Entfernung ist, sag ich mal, auch zweitrangig, da die Geräte sicher nicht immer um die Ecke stehen. Was natürlich aber sein kann :)


    Emuliert hört sich zwar toll an, weil viel auf einmal abgegriffen werden kann. Möchte ich vorerst aber nicht. Steh irgendwie auf Original ( Vergleich: VPin käme ebenfalls nie in Frage)


    Wenn jemand Tipps hat oder gar einen kennt, der einen kennt, der einen verkauft, zögert nicht ihn anzubieten.




    Mit meinem Projekt AtariCab hab ich noch nicht begonnen, weil momentan die Zeit ziemlich knapp ist (drücke erneut die Schulbank X/ )



    VG Artur

    Es gibt ja neben den Microswitch-Joysticks auch noch die mit Blattschalter. Die Frage ist, worin besteht der Vor- und Nachteil im direkten Vergleich. Hat jemand Erfahrung?


    VG Artur

    Gute Idee. Zumindest für die "Select" und "Reset" Taste. An die neuen Joysticks hätte ich den Sub9 Stecker geklemmt.
    Die Seite hab ich mir übrigends angeschaut, finde aber keine Bemaßung. Da muss ich dann wohl auf eigene Größe maßschneidern.