Beiträge von HerrMuchMan

    Ich würde für das Geld lieber ein Vewlix kaufen an deiner Stelle, das wäre meiner Meinung nach die beste Lösung oder halt die günstige China Variante (Chewlix).
    Da kannste dann ganz easy eine Pandorabox reinstecken und dafür braucht man nun wirklich kein handwerkliches Talent.


    Aber wie es auch alle vor mir schon gesagt haben, würde ich dir lieber empfehlen einen fertig restaurierten CRT Automaten zu holen.
    Ein guter Sega Astro City kostet viel weniger als all die Automaten, die du hier verlinkt hast.


    Wünsche dir viel Glück bei der Suche!


    Leider gibt es in diesem Bereich keine fertigen Kisten von der Stange die die Ansprüche für das dauerhafte Zocken auf entsprechendem Niveau erfüllen. Preisleistung stehen da in keinem Verhältnis, aber das hat dir ja hier bereits jeder mitgeteilt. Vielleicht kaufst du dir mal ne Pandorra Box oder eine andere kleine Kiste um mal zu sehen ob es deinen Ansprüchen genügt oder diese eigentlich wirklich drüber liegen. Dann hast du zwar kein schönes Cab in der Ecke stehen, aber du kannst feststellen ob es vielleicht ja für dich und deine Kids ausreichend ist. Ansonsten kannst du auch günstig mit einem Raspberry Pie einsteigen und das mal an nem Fernseher testen. Dann wirst du schnell feststellen ob es deinen Ansprüchen genügt oder es doch was richtiges sein muss. Dann solltest du wissen, ob es 1.) ein Cab sein muss oder Controller in der Hand ausreicht und 2.) ob die Spielqualität doch besser Originalqualität (CRT) sein soll. Und mit nem Raspi verbrennst du auch kein Geld, aber weisst dann was du wirklich willst/brauchst.


    Oder besser: Du gehst mal zu nem Arcade-Treffen und schaust dir die Kisten mit deinen Kids "Live" an ;-)

    Arcade-Treffen? wo gibt es denn so was? :D

    die kiste ist gut , toshiba röhre . leider das chassis sehr raumgreifend und 2 teilig , daher für cabumbau weniger gut . bevorzuge neuere 1832 und 1838 modelle .

    Jap, habe auch alles original gelassen, musste aber trotzdem etwas pfuschen um die Kiste reinzukriegen. Ich suche aber nach wie vor nach einem Xentia :thumbsup:
    Läuft aber schonmal besser als vorher das Projekt :)

    Bei den genannten Automaten handelt es sich ausnahmslos um tolle Geräte.
    Die Entscheidung was mann will o gut findet, ist eine Glaubensfrage ....
    Nachgeworfen bekommt mann allerdings nichts mehr !

    Diese Antwort gepaart mit diesem Profilbild. Herrlich :D

    Hatte das Problem auch. Habe bei meinem (Sega NAOMI) einfach das Front Panel und das Gehäuse für den Monitor abmontiert, dann ging das. Das zerlegen ist wirklich ein Kinderspiel.

    sowas geht meist auch .. sofern mans für umme kriegt. die speaker drin sind auch gut zum basteln .


    https://www.ebay-kleinanzeigen…ts-tv/1019037202-175-6330

    Werde auf jeden Fall Ausschau nach den Modellen halten. Dauert eh noch bis das Naomi System aus Japan zu mir geliefert wird.
    Die Leute auf den Wertstoffhöfen bei uns würden mich sofort rausschmeißen, wenn ich mir irgendwas raus nehmen wollen würde :D

    wohl nicht du brauchst eines für 1832 chassis basic 3 . die beiden sind wohl vga 1 und 2 . am sichersten ist nen xentia 490 mf , wobei die toshiba da drin schon zu schade zum wegwerfen ist. ist denn da keiner in deiner nähe ?


    guck hier rein .. wobei die mit vga ab werk nicht extra gelistet sind . man sollte das teil ja für 200 dollar beim handel nachrüsten lassen .


    https://www.dropbox.com/s/gbk4…qp/FitForFuture3.pdf?dl=0

    Yes ich habe es mir gedacht, hatte die Hoffnung aber trotzdem :sleeping:
    Habe hier einen Xentia 490 für 59€ aber das ist ehrlich gesagt viel Geld für einen Fernseher wo ich mehr als die Hälfte wegschmeißen werde :(


    Würde mal gerne in die Verkaufsbeiträge schauen, habe leider keinen Zugriff auf den Marktplatz :|

    Die Tipps und vor allem Bilder sind Gold wert! Danke! :thumbsup:


    Habe jetzt diesen Fernseher, dieser ist relativ in der Nähe, würde das VGA Modul hier in meinen Sydney passen?
    https://www.ebay-kleinanzeigen…l-plus/993434297-175-7696


    Habe übrigens im Anhang ein Bild wie ich den Empfänger platziert habe, das funktioniert ganz gut so :)


    Edit: oder dieser https://www.ebay-kleinanzeigen…eher/1019698817-175-18521

    Ich bin deinem Rat gefolgt und habe mir einen Sydney 7230 besorgt (siehe Anhang). Leider bin ich noch auf der suche nach einem VGA 3 Modul, welches bei mir in der Nähe(Umkreis 80km) ist und nicht zu teuer ist.
    Was mich aber eher beschäftigt ist, wie ich den Fernseher verkabele, sodass er sich auch anschaltet sobald der Automat Strom bekommt. Ich will keine Steckleiste im Automaten verstecken :D

    Danke für die Erklärung! Ich werde mir das Modul so oder so holen.
    Ich werde euch auf dem laufenden halten!

    Der Grundig wird es. Ich hoffe, dass es dann keine Probleme mehr gibt :)






    denk nur dran das du nen vga 3 modul dazu brauchst.

    Daran ist gedacht, du hast ja freundlicher Weise noch Links gesendet :thumbsup:
    Allerdings habe ich einen Kollegen der behauptet, dass ein Scart zu VGA Adapter reichen würde.
    Das glaube ich zwar nicht (sonst würde man mir das hier nicht empfehlen) aber kann mir jemand erklären warum ich das Modul brauche?


    Danke nochmal!

    Hallo zusammen,


    habe beim Versuch mein Assy front panel für meinen Sega Naomi zu spachteln, alles verschlimmbessert.
    Dummer weise sind jetzt Teile abgebrochen und gerissen, sodass es denke ich mehr Sinn macht, ein noch ganzes zu kaufen.
    Hätte jemand eins für'n guten Taler abzugeben? Wenn es in der Nähe von Frankfurt ist, würde ich es auch abholen kommen.


    Wäre super, wenn sich jemand finden lässt.


    Danke im Voraus! :thumbup:


    EDIT: Bezel muss nicht dabei sein!

    Danke für deine Antwort Winni. Ich glaube du hast die Platte von dem Vorbesitzer meines Automaten :D
    Als Laie muss ich das Fragen. Passt das Weiya 3129 Multisync oder Pentranic Chassis auf das Sanwa?


    Habe leider auch keine Einstellplatine für das Sanwa 29E31. Könnte man das denn ohne verwenden, was wären den die Folgen? :|


    Mein Plan wäre jetzt gewesen ein Grundig SE7230 zu kaufen und diesen einzupflanzen.
    Auch wenn ich gerne den original Monitor behalten hätte.




    Danke an alle die mir versuchen bei diesem Problem zu helfen. :thumbsup:

    wenn du dir das defekte chassis besorgen kannst, könntest du es user „winni“ zur reparatur schicken

    Das hat der Vorbesitzer bereits gemacht, allerdings ohne Erfolg :/





    Danke für die Tipps, ein Austausch Screen wird wohl die letzte Möglichkeit darstellen.