MAME Muiltidisplay ... Horror

  • Hallo.


    für alle die bei MAME es nicht hinbekommen, bei der Verwendung von 2 Displays, dass das
    gestartete Spiel im bevorzugten Spielbildschirm wiedergegeben wird ohne zu crashen,
    hier eine einfach Möglichkeit sich an die beste Einstellung heranzutasten.


    Ihr benötigt dazu nur die Ini für Mame.
    Keine Ini im Ordner vorhanden ? Kein Problem. Einfach das Command Fenster via
    Start --> Ausführen CMD starten. Dann im DOS Fenster per Kürzel in den Ordner von
    MAME navigieren. Im Ordner selbst gibt es die EXE. MAME oder MAMEUI oder
    MAME64. Mal angenommen ihr habt einen MAME 64 am laufen dann sieht das Ganze
    wie folgt aus.


    C:\Users\Deinusername\Desktop\MAME\MAME64 -cc


    Ganz wichtig: Wenn ihr im Ordner seid, dann die Bezeichnung der EXE, einmal Leertaste, dann Bindestrich und cc.
    Dann Enter drücke und die Ini Datei wird generiert.


    Nun öffnet ihr die Ini. In der Ini scrolt ihr sehr weit nach unten bis zu diesem Bereich


    screen \\.\DISPLAY2
    aspect auto
    resolution auto
    view auto
    screen0 \\.\DISPLAY2
    aspect0 auto
    resolution0 auto
    view0 auto
    screen1 \\.\DISPLAY2
    aspect1 auto
    resolution1 auto
    view1 auto
    screen2 \\.\DISPLAY2
    aspect2 auto
    resolution2 auto
    view2 auto
    screen3 \\.\DISPLAY2
    aspect3 auto
    resolution3 auto
    view3 auto


    Dort wo nun \\.\DISPLAY2 steht, stand früher oder beim ersten öffnen der Ini immer auto.
    Damit kommt MAME bzw Windows nicht klar. Meist crashed die MAME Umgebung
    oder freezed. Ich habe bei mir das so eingerichtet, dass auf dem Touch Monitor nur
    die Windowsumgebung ist und die Batchdateien für die ganzen SETUPS. Sobald ich
    MAME anclicke geht nun die gesamte MAME Umgebung auf dem 2 Monitor in der
    bereits korrekten Auflösung auf. Die Spielauswahl erfolgt über den Joystick. Wenn
    ihr es in umgekehrter Reihenfolge haben wollt, dann einfach bei \\.\DISPLAY2
    \\.\DISPLAY1 schreiben. Wer die MAME Umgebung auf Display 1 haben will schreibt
    bei der ersten Screenzeile \\.\DISPLAY1 und bei der zweiten Screenzeile \\.\DISPLAY2


    Übrigends sind Batchdateien sehr nutzvoll, da man diese einfach in den Autostart
    legen kann und somit das System komplett in den Gamemodus bootet ... inklussive
    der Threadpriorisierung. Kein manuelles einstellen mehr nötig.


    Bei weiteren Fragen einfach ... fragen :)


    Grüsse