Probleme mit selbstgebautem Mame Automaten

  • Hallo Forumsgemeinde,



    ich habe ein Problem und hoffe hier auf Hilfe.



    Mein Problem:
    Ich habe mir vor ein paar Monaten einen gebrauchten, selbst zusammen gebastelten Automaten gekauft. Leider startet er nicht mehr und da ich keinerlei Ahnung von der Materie habe, hoffe ich hier auf Hilfe.



    Was ich vom Automaten weiß:
    Es ist ein alter Standautomat, in dem ein alter PC eingebaut wurde. Auf dem Rechner läuft Windows XP. Als Emulator läuft dort MAME mit zig tausenden von Spielen. Daneben konnte ich auch alte SEGA und Ninento Spiele spielen und musste dazu immer die Oberfläche wechseln. Ich gehe mal davon aus, dass deshalb noch andere Emulatoren drauf waren.



    Nun zum Problem. Der Automat startet nicht mehr. Es kommt immer die Fehlermeldung, dass Windows nicht gestartet werden kann. Ich gehe momentan davon aus, dass alles "neu aufgelegt" werden muss und evtl. auch ein Hardwareaustausch nötig ist. Leider habe ich keinerlei Ahnung von der Materie und auch keinerlei Software oder Ähnliches vom Verkäufer damals mitgeliefert bekommen. Deshalb wollte ich hier mal nachfragen, ob jemand aus der Nähe von Stadthagen (Niedersachsen) kommt und Lust und Zeit hätte, sich den Automaten mal anzuschauen und ggf. zu reparieren. Ich würde die Kosten dafür selbstverständlich übernehmen und für die "Umstände" auch noch was drauf legen



    Evtl. wäre es ja auch möglich, das Innenleben komplett zu erneuern. Einen neueren Rechner einbauen und einen neuen TFT Monitor. Der alte Monitor ist noch ein Röhrenmonitor und vom Bild her nicht mehr sehr gut.



    Falls jemand hier Zeit und Lust auf das Projekt hätte wäre ich für eine Rückmeldung sehr dankbar. Bei Fragen zu meinem Problem bitte einfach fragen. Ich werde versuchen alles so gut wie möglich zu beantworten.




    LG, Tim

  • Hi Tim, und herzlich Willkommen:)


    Zu allererst: wechsel niemals eine funktionierente Röhre in einem Arcadecab gegen einen Flachbildschirm aus!:)


    Sonst zerstörst du das Raum - Zeit Kontinuum^^




    Gerade die Röhre macht das "arcadefeeling" aud einem LCD wirkt das ganze viel zu scharf und kantig.... aber das nur mal so am Rande:)


    Ich könnte Dir von meiner Seite aus anbieten, du schickst mir den Rechner, und ich repariere ihn DIr.

    Stell alle Müllpressen auf der Inhaftierungsebene ab, sofort! Hast Du verstanden?

  • Danke für das Angebot. Ich spiele nur evtl. mit dem Gedanken, da der Monitor nicht mehr der Beste ist und farblich auch schon Probleme macht. Ich befürchte, dass der dann als nächstes den Geist aufgibt. Ich mache nachher mal Fotos vom Innenleben und dann sprechen wir am besten noch einmal. Vielen Dank für Rückmeldung erst einmal.

  • Ersteinmal willkommen an Board
    Mach doch einfach einmal Bilder von dem Innenleben.
    Wir sollten schon wissen was du da für ne Kiste stehen hast.
    In deiner Nähe wohnt der Monitorgott.
    Wichtig wäre auch wie der PC angeschlossen ist. Fotos helfen da sehr.