Merkur Trendy Automaten gekauft. (Defekt ?)

    • Merkur Trendy Automaten gekauft. (Defekt ?)

      Hallöchen liebes Forum. Vielleicht könnt ihr mir da weiter helfen :)

      Ich habe 2 Merkur Trendys und ein Wett-Terminal für 75 Euro gekauft.
      Zur kurzen Vorgeschichte zu den Geräten. Sie standen in einer Kneipe die im oberen Stockwerk abgebrannt ist.
      Die Automaten standen allerdings unten. Sind alle sehr zu gestaubt äußerlich. Von innen ist nichts zu sehen.

      Bin eines Tages von der Schule heim gefahren und habe gesehen das die da die Kneipe abreißen und auf dem LKW standen die Trendys.
      Ich sofort angehalten und gefragt was sie mit den Automaten machen möchten. Und die meinten dann das sie die Verkaufen wollten.
      Sie würden auch noch alle Funktionieren.
      Habe den dann 75 Euro für beide Trendys geboten. Und sie wurden mir sogar bis nach hause gebracht da sie ja eh schon auf dem LKW standen.
      Dabei habe ich dann noch ein Wett Terminal geschenkt bekommen. Da sie meinten das sie den eh weg werfen wollen.

      Der sieht optisch aus wie die Trendys mit einer Tastatur vorne eingebaut. Und auch Touch Screen.

      Naja gut.... habe sie dann erst mal in meine Garage gepackt. Und gestern wollte ich sie dann mal antesten.
      Strom angeschlossen. Schalter umgelegt aber es tut sich Garnichts. Nicht mal das Netzteil dreht sich oder eine Lampe leuchtet.
      Habe aber auch keine Beschreibung bei den Geräten und auch von Außen keinen schalter bis auf den Power umschalter neben dem Netz Anschluss gefunden.
      Der leuchtet auch wenn ich ihn umschalte.. Aber das gerät selber und das interne Netzteil passiert Garnichts.

      Muss man da im Automaten vielleicht noch irgend was einschalten mit die Funktionieren ?
      Ich meine wenn einer das Problem hätte, würde ich ja denken okay ein Defekt.
      Aber das beide Trendys absolut Garnichts machen wenn man das Netzkabel einsteckt und unten einschaltet am Netzstecker, das hat mich doch schon sehr gewundert.
    • Die Trendys funzen auch mit aufgeklapptem "Deckel (Monitor)"...issn 31K Kortek Tatscher Moni drinne...dazu evtl. später =O
      Da ist kein Schalter....haste Multimeter etc? Dann mal direkt am Versorgungsspannungseingang des Netzteiles nach den 230V suchen.
      Ggfls mal direkt nen Kaltgerätekabel vonne Dose dort anstecken.
      Diese Netzteile sind morbid....leider geht ein normales ATX dafür nicht (andere STVs).
      Die können, wenn die Elkos schwächeln, keine Kälte ab. Bring mal ins Warme..... :D
      Aber: Alles kein Hexenwerk..... :P
      Vacuum-Fachverkäufer

      Wissen ist der einzige Rohstoff, welcher sich durch Gebrauch vermehrt! :thumbsup:

      Aus aktuellem Anlaß weise ich darauf hin, daß Reparaturtips nur unter Beachtung der Regeln im Umgang mit elektrischen Geräten befolgt werden sollten!
      Sollten dort Zweifel bestehen, bitte einen Fachmann zu Rate ziehen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von winni ()

    • Erst mal vielen dank für die zahlreichen antworten :)
      Ich hab das Kaltgerätekabel auch schon versucht direkt an das Netzteil an zu schließen auch ohne erfolg.
      Habe leider nichts zum Messen da. Aber vielleicht liegt es wirklich an der Kälte da sie derzeit in meiner Garage stehen.

      Habe mir bei eBay mal ein weiteres Netzteil gekauft um mal zu testen ob es damit funktioniert.
      Ich kann die Automaten aktuell leider noch nicht ins Warme stellen das dauert leider noch 1-2 Monate :(

      Aber ich könnte ja mal das Netzteil einzeln abbauen und ins Warme stellen fällt mir gerade ein *lach
      Fällt mir gerade so ein :-))

      Ich werde das mal morgen machen und mich dann noch mal melden :)
      Klasse das man hier immer noch Support bekommt ich kenne dieses Forum schon so viele Jahre.
      Danke danke :)
    • ach, ich kenn die Dinger nen klein bischen....die Netzteile mögen keine Kälte....iss so
      Vacuum-Fachverkäufer

      Wissen ist der einzige Rohstoff, welcher sich durch Gebrauch vermehrt! :thumbsup:

      Aus aktuellem Anlaß weise ich darauf hin, daß Reparaturtips nur unter Beachtung der Regeln im Umgang mit elektrischen Geräten befolgt werden sollten!
      Sollten dort Zweifel bestehen, bitte einen Fachmann zu Rate ziehen!
    • Ja das wäre echt super wenn es denn wirklich nur daran liegt das es dort zu kalt ist.
      Finde die Automaten nicht schlecht vom Design und die Spiele an sich.

      Habe ein Heft in dem Trendy entdeckt. Leider die Blätter alle etwas verklebt aber es scheint die no limit 2009 installiert zu sein.
      Sehr schade das man die Geräte nicht ohne weiteres updaten kann.

      Ich hab irgend wo mal gelesen das man dann eine Update CD benötigt und der Dongle muss wohl entsprechend angepasst werden mit einem Code.
      Und das war wohl damals nicht gerade günstig. Und heut zu Tage bekommt man glaube kein Support mehr für Updates.

      Aber erst mal abwarten. Morgen erst mal schauen das ich dazu komme das Netzteil auszubauen und dann ab auf die Heizung damit xD

      Ist sehr schade das man da kein normales PC Netzteil nehmen kann. Sehr ärgerlich. Davon hätte ich bestimmt noch eins hier liegen. Kann man sicherlich auch umbauen, aber da ich von Elektrik wenig Ahnung habe versuche ich es erst gar nicht. xD