Shadowboxer – Wie flache Retrospiele in die 3. Dimension ausbrechen