Ideal Standard hat kein Bild.

    • Ideal Standard hat kein Bild.

      Hallo,
      mein Ideal Standard hat glaub ich einen mitbekommen.Ich hatte mal in den Automaten etwas reingetan und nicht bemerkt,das ich dadurch das Hochspannungskabel
      aus dem Monitor gezogen habe.Gerät eingeschaltet und der Propen vom Hochspannungskabel ist verschmorrt.Neues Hochspannungskabel eingebaut.
      Monitor hat kein Bild.Hat mein VCC 91 Chassis einen Mitbekommen?
    • Sorry, aber eben erst gefunden
      Möglich ist das natürlich schon......es wäre auch interessant zu wissen, wohin die Hochspannung übergeschlagen ist.
      Dann könnten auch noch andere Baugruppen in Mitleidenschaft gezogen worden sein.
      Wie lange ist der denn mit Hochspannungsüberschlägen an gewesen? Also ein zwei Sekunden überlebt das Chassis sowas locker.
      Das macht doch richtig fiese Geräusche.......nach kurzer Zeit jedoch wird die Hochspannungsstufe aufgeben.
      Auf dem Chassis befindet sich ein Keramikwiderstand, relativ groß und senkrecht eingelötet.
      Der hat oben einen Lötkontakt......der könnte im günstigsten Fall aufgelötet sein (Überlastsicherung)
      Gruß
      Winfried
      Vacuum-Fachverkäufer

      Wissen ist der einzige Rohstoff, welcher sich durch Gebrauch vermehrt! :thumbsup:

      Aus aktuellem Anlaß weise ich darauf hin, daß Reparaturtips nur unter Beachtung der Regeln im Umgang mit elektrischen Geräten befolgt werden sollten!
      Sollten dort Zweifel bestehen, bitte einen Fachmann zu Rate ziehen!
    • Eine Minute?
      Dann mußt Du so richtig Schwein haben, wenn das nicht noch mehr zerrissen hat...
      Hier kann jetzt natürlich auch die Zeilenendstufe / Netzteil defekt sein.
      BU508 auf Schluß prüfen...
      Auf dem Chassis ist noch eine Sicherung......prüfen
      Gruß
      Vacuum-Fachverkäufer

      Wissen ist der einzige Rohstoff, welcher sich durch Gebrauch vermehrt! :thumbsup:

      Aus aktuellem Anlaß weise ich darauf hin, daß Reparaturtips nur unter Beachtung der Regeln im Umgang mit elektrischen Geräten befolgt werden sollten!
      Sollten dort Zweifel bestehen, bitte einen Fachmann zu Rate ziehen!
    • Der Widerstand ist eine Sicherung....wenn der wegen Überlast zu heiß wird, dann lötet der sich durch die Eigenerwärmung auf.
      Und unterbricht. Ente und over. Funktioniert einfach und wirkungsvoll.....
      Zulöten, dabei drauf achten, daß der auch wieder aufgehen kann, wenn er heiß wird und: Nochmal probieren, vlt. haste Glück!
      Wenn der wieder heiß wird und unterbricht, ist Deine Hochspannungserzeugung defekt.
      Gruß
      Vacuum-Fachverkäufer

      Wissen ist der einzige Rohstoff, welcher sich durch Gebrauch vermehrt! :thumbsup:

      Aus aktuellem Anlaß weise ich darauf hin, daß Reparaturtips nur unter Beachtung der Regeln im Umgang mit elektrischen Geräten befolgt werden sollten!
      Sollten dort Zweifel bestehen, bitte einen Fachmann zu Rate ziehen!
    • HÄ?
      Was ist der Unterschied zwischen einem aufgelöteten, nur noch zusammenzulötenden Widerstand, und einem fertig gelöteten Widerstand, der dann noch eingelötet werden muß?
      Löttechnisch sehe ich keinen, eher, daß das Chassis dafür eigentlich garnicht ausgebaut werden müßte..........

      Abba: Gibma Addy per PN, gegen Porto kannste son Dingen gerne haben...welche Version brauchst Du? Ich schwimme in den Dingern.... :D
      Am besten kleines Photo, dann kriegst Du das Objekt Deiner Begierde...9,1 Ohm 9 W oder 18 Ohm 17 W oder ???

      Gruß
      Winfried
      Vacuum-Fachverkäufer

      Wissen ist der einzige Rohstoff, welcher sich durch Gebrauch vermehrt! :thumbsup:

      Aus aktuellem Anlaß weise ich darauf hin, daß Reparaturtips nur unter Beachtung der Regeln im Umgang mit elektrischen Geräten befolgt werden sollten!
      Sollten dort Zweifel bestehen, bitte einen Fachmann zu Rate ziehen!
    • Hallo,
      erfreuliche Nachrichten.Widerstand wie von Winni vorgeschlagen gelötet.Bild wieder da.Spiel läuft.Habe Spiel 1942 auf dem Schirm.Habe
      ich mal vor ca.35 Jahren auf Malle gesehen und gespielt.So lange gespielt,das ich fast den Rückreisebus verpasst hätte.Winni danke
      für deine Unterstützung.Habe zwar noch keinen Ton,aber da werde ich wohl nochmal die Anleitung durchlesen.

      Gruss Klaus
    • GW.
      Und jetzt: Ne Flasche Bier wäre nice..... :thumbsup:
      Vacuum-Fachverkäufer

      Wissen ist der einzige Rohstoff, welcher sich durch Gebrauch vermehrt! :thumbsup:

      Aus aktuellem Anlaß weise ich darauf hin, daß Reparaturtips nur unter Beachtung der Regeln im Umgang mit elektrischen Geräten befolgt werden sollten!
      Sollten dort Zweifel bestehen, bitte einen Fachmann zu Rate ziehen!
    • Welche LEDs sind jetzt noch am Leuchten?
      Auf das Zischen würde ich jetzt mal nix geben, wenn der Röhrenhals noch glüht.
      Die zweite Si von unten kann eigentlich das Spiel nicht lahmlegen, allenfalls die 12V und -5V für das Tonteil, und die negative Sonderspannung (die Du bestimmt nicht nutzt)
      Hier gehört eine 3,15A Type rein. Ist die unterste SI denn noch intakt?
      Vacuum-Fachverkäufer

      Wissen ist der einzige Rohstoff, welcher sich durch Gebrauch vermehrt! :thumbsup:

      Aus aktuellem Anlaß weise ich darauf hin, daß Reparaturtips nur unter Beachtung der Regeln im Umgang mit elektrischen Geräten befolgt werden sollten!
      Sollten dort Zweifel bestehen, bitte einen Fachmann zu Rate ziehen!
    • Es herrscht leider der weit verbreitete Irrglaube, die Reihenfolge der Sicherungen entspräche der der LEDs.
      Wenn die dritte LED von oben nicht mehr leuchtet, bekommt das Spiel keine 5V und startet nicht.
      Die zweite Sicherung von oben (6A) ist defekt. Ursachen können mehrere sein.
      Kurzschluß am Adapter oder der PCB, defektes Netzteil, defekte PCB.....meistens ein Verkabelungsproblem
      Vacuum-Fachverkäufer

      Wissen ist der einzige Rohstoff, welcher sich durch Gebrauch vermehrt! :thumbsup:

      Aus aktuellem Anlaß weise ich darauf hin, daß Reparaturtips nur unter Beachtung der Regeln im Umgang mit elektrischen Geräten befolgt werden sollten!
      Sollten dort Zweifel bestehen, bitte einen Fachmann zu Rate ziehen!
    • Prima.
      Dann noch ein Bier :thumbsup:
      Vacuum-Fachverkäufer

      Wissen ist der einzige Rohstoff, welcher sich durch Gebrauch vermehrt! :thumbsup:

      Aus aktuellem Anlaß weise ich darauf hin, daß Reparaturtips nur unter Beachtung der Regeln im Umgang mit elektrischen Geräten befolgt werden sollten!
      Sollten dort Zweifel bestehen, bitte einen Fachmann zu Rate ziehen!