Arcade schrauben für Anfänger bitte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • um zu verstehen , das nen naomi system mit vga out in nen naomi cab gehört .. dafür muss man kein genie sein .. ebensowenig das donkey kong auf nem m² schirm auf armlänge vermutlich nicht der kracher ist .. da kann man auch mal nach tuben , um zu sehen woran die altvorderen so dran rumgemacht haben . so aussagen : " ich will dies und das , weil system so toll ist und anderes scheisse ist und für mich nicht infrage kommt " passt halt nicht zum offensichtlichen verständsnisdefizit .
      yar mumma brought me here !
    • - naomi und atomiswave , lindbergh sind higres , die kann der astro nicht darstellen da 15-24 khz .. niemand der bei verstand ist will sowas in lowres spielen


      Das kann ich aber als Anfänger nicht wissen. Und ein "nimm lieber einen xyz-Automaten" hätte mir mit Sicherheit viel besser geholfen.

      - neogeo sieht auch scheisse aus da schirm viel zu gross .. besser wäre 21 oder 25 zoll .


      Das ist schade, weil gerade ein großer Bildschirm mir gut gefällt.
      (Hier wäre ein guter Rat eine tolle Sache, aber abwarten was kommt)

      - vertikalspiele kannste ebenso knicken , moderne 15 k shooter taugen schon nix , da du auf nem 29 er nix mehr mitbekommst ,
      ukltralowres klassiker wie dk , pooyan und co sind der supergau .. unmöglich zu spielen


      Ok, ist mal ne Aussage. Ich werde mir Gedanken machen, was für Spiele genau in Frage kommen (Hmmm....ich mag große Sprites)
      und das dann mal posten.

      man sieht also du hast kaum mal 5 minuten investiert , um dir paar infos mal zu den spielen und spielsystemen bzw. nem passendem cab zu besorgen . da reicht schon einmal google oder wiki und man ist schlauer . oder man bewegt seinen hintern mal irgendwohin wo was an gerät steht und spielt nen bischen probe . dann wird vieles klarer .


      Ich habe mir sogar viel mehr Zeit genommen als 5 Minuten. 99% davon vermutlich hier im Forum.
      In vielen vielen Foren zu vielen vielen Themen melden sich die Leute nämlich an um Infos von
      Profis zu bekommen. Wenn das hier nicht gewünscht ist, dann sagt es einfach. Und die Google- oder
      Wiki-Ergebnisse kannste knicken. Das weiß jemand ohne Vorkenntnisse doch garnicht
      auszuwerten....

      Und zum Thema "meinen Hintern irgendwohin bewegen wo man probe spielen kann:
      Ich wohne in 64668. Viel Spaß beim auffinden einer solchen Möglichkeit...
      (Braucht keiner zu glauben, dass ich nicht schon gesucht hätte!)
    • Laschek schrieb:

      Du wiederholst nicht nur ständig deine Fragen, du wiederholst ebenfalls deine dauernden Unterstellungen.
      Erinnert mich irgendwie ans Fernsehen.
      Das hab ich dann auch irgendwann abgemeldet.
      Mein Buch wird übrigens eine psychologische Studie über Personen in Foren die wirre Fragen stellen aber eigentlich nicht wirklich Antworten haben wollen. Es wird ein 3 in 1 Leseerlebnis: wissenschaftliche Abhandlung, Drama, Horrorstory.
      Wird aber erst 30 Jahre nach Fertigstellung veröffentlicht werden.


      Jo und seit einiger Zeit ist Dein Fehrnsehen wieder angemeldet ob Du guckst oder nicht!
    • Nun gut, nachdem ich mich mit der Spielauswahl befasst habe, denke ich
      das tatsächlich Neo Geo für mich am besten wäre, wenngleich ich dann leider wohl
      auf sowas wie Afterburner, Top Gun oder auch Virtua Striker oder Tekken verzichten muss.

      Was ich nicht so ganz verstehe: Ich meine mich zu erinnern, dass ich unter anderem
      Metal Slug, The last Fight und Superman vor vielen Jahren schon auf "großen" Monitoren
      gespielt habe. In unserem Mannschaftsheim beim Bund stand z.B ein Metal Slug mit einem
      sehr großen Monitor.

      Nun gehts also auch um den Automaten selbst. Holz mag ich nicht.
      Wenn ich sage, sowas wie im ersten Post aus diesem Thread, dann meine ich
      nicht speziell dieses Gehäuse, sondern eben in etwa diese Optik.
      Plastik.
      Höhe zum dran sitzen.
      2 Player 6 Buttons mit genug Platz.
      Größtmöglicher, sinnvoller Bildschirm für Neo Geo.

      Da ich vermutlich nach und nach mehr als einen davon brauche,
      nicht unbedingt den teuersten.
    • Gut, ich habe mir gerade das Datenblatt angesehen.
      Da ist ein 29" Monitor verbaut. Weiter oben steht, dass würde keinen Sinn machen.

      Gibt es eigentlich diese Firma AS Spielautomaten Vertriebs GmbH in Illertissen noch?
      Das ist bei Google die einzige Bezugsquelle die ich finde, aber die HP ist
      nicht erreichbar.

      Wenn nicht muss ich mal auf Schnäppchensuche gehen.
      BTW: Wenn Du von 600 Euro sprichst, was ist da dann alles bei?
      Das Gehäuse, der Monitor und was noch?

      Weil ja noch ein Neo Geo rein muss und eine MAK (wie ich vermute).
    • Ob 29 Zoll Sinn macht oder nicht, muss doch jeder selbst entscheiden. Fang doch erstmal mit irgendwas an und bilde Dir Dein eigenes Urteil. Ich habe meinen gegen einen ordentlichen 28" TV ersetzt (Link) und spiele ständig Neo Geo daran. Ich finde die Kombination super.

      600 EUR war nur ein Richtwert, weil in der Gegend meist die ordentlichen Plastik Sitdown Cabs anfangen. Einen OK Baby bekommst Du idR für etwa die Hälfte davon. Ist daher ein super Einsteiger Cab. Ja, der Original-Monitor ist scheisse und eine Grundreinigung musst Du mit einplanen. Aber das wäre zumindest mal ein geschickter Anfang, um in dem Thema Fuß zu fassen. Wenn Du keine Lust hast auf das Gebastel, musst Du eben halt tiefer in die Tasche greifen - wie gesagt, ab etwa 600 EUR wirds dann realistisch.

      Ob nun gerade ein Neo Geo drin ist oder nicht, welche Joysticks, Buttons etc., hängt allein vom Angebot ab. Serienmäßig ist es einfach ein JAMMA Universal Cab ohne Spiel. Die Dinger sind 20 Jahre alt, von daher wirst Du "Die Standardausstattung" selten finden. Einfach mal die Fühler danach ausstrecken, ein Gesuch annoncieren und geduldig sein.

      Eine MAK im Cab ist quatsch. Die brauchst Du, wenn Du kein Cab hast und JAMMA-Sachen am TV mit Konsolen-Sticks spielen willst. Das ist im Cab alles fest nach Standard verdrahtet.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von herr-g ()

    • Guck nach nem Neo Geo MVS U4. Da werkelt nämlich der Namensgeber drin. Was da allerdings für ne Röhre verbaut ist kann ich dir grad nicht sagen.
      Musst allerdings dann schon 1k Euro einplanen. Und damit hättest du dann schon ein Schnäppchen geschlagen.
      Der Vorteil ist natürlich das du nix mehr machen musst. Nur noch die MVS Module ranschaffen und immer fleissig wechseln.

      Wenn ich die Marie grad locker machen könnte würde ich mir auch eins hinstellen.
      Für den Inhalt meiner Beiträge ist der Kioskbesitzer verantwortlich!

      Von allem was mir ist verloren gegangen, hab ich am meisten an meinem Verstand gehangen!